Tag: Pneumobil

Pneumobil-Umbenennung Thema bei „Driver Convention“ in Mailand

Pneumobil-Umbenennung Thema bei „Driver Convention“ in Mailand

Donnerstag, 8. Februar 2018 | 0 Kommentare

Die Pneumobil Reifen und Kfz-Technik GmbH firmiert seit Ende Dezember bekanntlich unter dem Namen Driver Reifen und Kfz-Technik GmbH, Breuberg. Michael Wendt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH und darüber hinaus Geschäftsführer des jetzt umfirmierten Unternehmens Driver Reifen und Kfz-Technik GmbH, das zur Deutsche Pirelli Reifen Holding GmbH gehört gehört und bundesweit rund 80 Niederlassungen betreibt, erläutert die Hintergründe der Umfirmierung der Filialorganisation: „Mit der Umfirmierung starten wir einen Prozess, in dessen Verlauf wir nun deutschlandweit sukzessive alle Pneumobil-Niederlassungen optisch in den bekannten und modernen Markenauftritt des Pirelli-Handelsmarken-Netzwerks ‚Driver‘ eingliedern werden.“ Pirelli vollendet damit einen Prozess, der sich bereits Ende 2013 anlässlich der Eröffnung des ersten Pirelli-eigenen Driver Centers in Frankfurt am Main angekündigt hatte, auch wenn die Verantwortlichen damals Pläne zu einer etwaigen Umfirmierung von Pneumobil gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG noch von sich wiesen.

Lesen Sie hier mehr

Mühlhäuser soll Niegsch an der Spitze von Bridgestone Deutschland folgen

Mühlhäuser soll Niegsch an der Spitze von Bridgestone Deutschland folgen

Freitag, 19. Januar 2018 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Christian Mühlhäuser verlässt Pirelli-Tochter

Christian Mühlhäuser verlässt Pirelli-Tochter

Donnerstag, 18. Januar 2018 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Neuer Name für Pneumobil Reifen und Kfz-Technik GmbH

Neuer Name für Pneumobil Reifen und Kfz-Technik GmbH

Freitag, 12. Januar 2018 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Gute Noten für den Reifenhandel – Weiterempfehlung „nur mittelmäßig“

Gute Noten für den Reifenhandel – Weiterempfehlung „nur mittelmäßig“

Mittwoch, 8. November 2017

Wie zuletzt vor zwei Jahren hat sich das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) einmal mehr im Auftrag des Fernsehsenders N-TV mit dem Reifenhandel beschäftigt. In Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenservice, Beratungskompetenz und Angebot wurde dabei untersucht, wie zufrieden Autofahrer mit entsprechenden Branchenbetrieben bzw. den verschiedenen Anbietern sind. In die Gesamtbewertung sollen dabei zudem die Weiterempfehlungsbereitschaft und Kundenärgernisse mit eingeflossen sein. Dazu wurde demnach eine Onlinebefragung mit über 1.400 Bewertungen durch Personen analysiert, die in den letzten zwölf Monaten die Leistung eines Reifenhändlers in Anspruch genommen hatten. In der Einzelauswertung wurden alle Unternehmen berücksichtigt, zu denen sich jeweils 100 Kunden äußerten. Dies traf auf elf von insgesamt 21 bewerteten Reifenhandelsketten zu. Die gute Nachricht ist, dass die Autofahrer in vielen Bereichen zufrieden mit dem Reifenhandel sind und ihm gute bzw. sogar noch leicht bessere Noten als bei der letzten Studie dieser Art gaben: Im Mittel soll der Durchschnitt aller Probanden aktuell bei 75,6 Punkten gegenüber 74,6 Punkten im Jahr 2015 gelegen haben. Einen Wermutstropfen gibt es dennoch, denn die Weiterempfehlungsbereitschaft wird angesichts des eigentlich insgesamt guten Abschneidens der Branche zugleich als weniger ausgeprägt beschrieben. Der sogenannte „Net Promotor Score“ als Indikator für die Bereitschaft, den bewerteten Reifenhändler weiterzuempfehlen, sei im Branchenschnitt mit plus 22,7 nämlich „nur mittelmäßig“ ausgefallen, heißt es. cm

Lesen Sie hier mehr

Pirelli-Tochter Pneumobil verkauft ihre Runderneuerung in Hattingen

Pirelli-Tochter Pneumobil verkauft ihre Runderneuerung in Hattingen

Donnerstag, 26. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Die Pneumobil Reifen und Kfz-Technik GmbH verkauft ihre Runderneuerung an Reifen Müller aus Hammelburg. Wie Pneumobil-Geschäftsführer Christian Mühlhäuser auf Anfrage der NEUE REIFENZEITUNG bestätigt, werde der Verkauf der Produktionsstätte in Hattingen bei Essen – der einzigen der Reifenhandelskette aus dem Pirelli-Konzern – zum 15. November vollzogen.

Lesen Sie hier mehr

22 Auszubildende starten bei Pneumobil

22 Auszubildende starten bei Pneumobil

Donnerstag, 19. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

„Service-Champions 2017“ – kaum größere Veränderungen bei Reifen/Werkstätten

„Service-Champions 2017“ – kaum größere Veränderungen bei Reifen/Werkstätten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Nach zuletzt 2016 haben die Zeitung Die Welt, die ServiceValue GmbH und die Goethe-Universität Frankfurt in Zusammenarbeit wieder die in Sachen Kundenservice besten Unternehmen ermittelt. Dazu wurden erneut insgesamt über 1,5 Millionen Kundenurteile zu diesmal knapp 2.900 Anbietern aus gut 325 Branchen ausgewertet bzw. ein prozentual angegebener sogenannter „Service Experience Score“ (SES) für sie ermittelt. Von den Unternehmen aus der Reifen-/Werkstattbranche schneiden bei alldem ATU, der Bosch Car Service, First Stop sowie Pit-Stop in der Kategorie Autoservice noch mit am besten ab, wobei größere Verschiebungen hinsichtlich der jeweiligen Platzierungen gegenüber dem Vorjahresranking auch in den anderen drei Branchenkategorien Autoteileshops, Onlinereifenhändler sowie Werkstattportale eher die Ausnahme sind. christian.marx@reifenpresse.de

Lesen Sie hier mehr

Runderneuerung für Pneumobil „eine Investition in die Zukunft“

Runderneuerung für Pneumobil „eine Investition in die Zukunft“

Montag, 24. Juli 2017 | 0 Kommentare

In den vergangenen Jahren hat Pirelli nicht unerheblich in den Ausbau seines Nutzfahrzeugreifengeschäftes investiert. Gerade mit der zunehmenden Etablierung der eigenen Produkte im Flottengeschäft wächst auch die Bedeutung eines umfassenden Runderneuerungsangebotes. Diesen Erfordernissen des Marktes ist der italienische Hersteller konsequent gefolgt, wie sich unter anderem bei einem Besuch in der Pneumobil-Runderneuerung in Hattingen nahe Essen zeigt. Wie die Verantwortlichen dort anlässlich eines Redaktionsbesuches erläuterten, sei die Qualität der hergestellten Reifen der Schlüssel für ein erfolgreiches Wachstum – gerade in Phasen, in denen der Markt schwach oder gar rückläufig ist. Und Qualität entstehe durch „effiziente und moderne Prozesse“, wie Christian Mühlhäuser, Geschäftsführer der Pirelli-Tochter Pneumobil, sagt. Dieser Beitrag ist mit der Juni-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG in unserer Runderneuerungsbeilage Retreading Special erschienen, die Abonnenten hier auch als E-Paper lesen können. Sie sind noch kein NRZ-Abonnent? Das könne Sie hier ändern.

Lesen Sie hier mehr

Tageszeitung „Die Welt“ kürt verschiedene Werkstattketten und Reifenhändler zum „Ehrlichen Händler 2017“

Montag, 17. Juli 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr