business

Beiträge

„Topmarken“ der Autozeitung-Leser fast identisch mit denen von 2017

, , ,

Alle Jahre wieder fragt die Autozeitung ihre Leser, welche Marken sie in bestimmten Produktkategorien besonders schätzen. Mit Blick auf die aktuelle Auswertung des Votums von mehr als 24.000 Teilnehmern daran sind 2018 zumindest bei den Reifen, den Felgen …

Abt, BBS, Bilstein, Bosch, Conti unter den „Topmarken“ der Autozeitung-Leser

, , ,

Auch dieses Jahr hat die Autozeitung wieder „Topmarken“ in insgesamt neun Zubehör- und Dienstleistungskategorien rund ums Automobil gekürt basierend auf dem Votum ihrer Leser. Bei den Tunern sehen die rund 12.500 Abstimmungsteilnehmer Abt Sportsline auf dem ersten Rang, …

Weitere Euromaster-Investitionen ins Autoglasgeschäft angekündigt

, ,

Euromaster hat seine mobilen Autoglasteams bundesweit mit Kalibriersystemen ausgerüstet, um sicherstellen zu können, dass auch komplizierte Fahrassistenzsysteme nach Scheibenmontagen einwandfrei funktionieren. Die zu Michelin zugehörigen Reifenhandels- und Autoservicekette verspricht, dass seine Autoglasteams innerhalb von 24 Stunden mit speziell …

„Undercover Boss“ Schubert verhilft Euromaster zu Aufmerksamkeit

,

Mit seinem Einsatz als „Undercover Boss“ beim im RTL-Abendprogramm ausgestrahlten gleichnamigen Fernsehformat hat ihr Deutschland-/Österreich-Geschäftsführer Dr. Matthias Schubert Michelins Autoservice- und Reifenhandelskette Euromaster offenbar zu hohen Aufmerksamkeitswerten verholfen.

Denn laut dem Meedia genannten Informationsdienst aus der Handelsblatt-Verlagsgruppe …

Delticom senkt Preise für Motorenöle/Schmierstoffe

, ,

Bekanntlich gehören nicht nur Reifen zum Portfolio der Delticom AG: Über die von ihr betriebenen Onlineshops für Endverbraucher ebenso wie denjenigen für Händler/Werkstätten werden auch Autozubehör sowie Motorenöle/Schmierstoffe angeboten. Nach Unternehmensangaben wurden gerade für letztere Produktgruppe die Preise …

Autohäuser lassen Potenziale im Ölnachfüllgeschäft brachliegen

,

Obwohl das Geschäft mit Schmierstoffen im Autohaus der größte Margenbringer ist und sich kurzfristig und mit minimalem Aufwand erschließen ließe, lassen die Vertragspartner der Automobilhersteller den Großteil dieses Potenzials brachliegen. Sie verzichten damit auf zusätzliche Umsätze im Ölnachfüll- …