business

Beiträge

Nach „starkem ersten Quartal“ höhere Lanxess-Prognose für 2018

Mit dem eigenen Worten zufolge besten Quartalsergebnis seiner Geschichte kann der Spezialchemiekonzern Lanxess an ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 anknüpfen. Denn in den ersten drei Monaten 2018 hat man im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres beim Umsatz und …

Zachert bleibt Lanxess-CEO – vorzeitige Vertragsverlängerung

Der Aufsichtsrat der Lanxess AG hat in seiner jüngsten Sitzung Matthias Zachert für weitere fünf Jahre zum Vorstandsvorsitzenden des Konzerns bestellt und damit dessen Vertrag vorzeitig verlängert. Das neue Mandat des 50-Jährigen beginnt am 1. April 2019. „Unter …

Kautschuk-Joint-Venture Arlanxeo bald nicht mehr Teil der Lanxess-Bilanz

Mit Blick auf die Bilanz des Spezialchemiekonzerns und Zulieferers der Reifenindustrie wird das Jahr 2018 bei Lanxess eine besondere Rolle spielen. Wie das Unternehmen mitteilt, wird nämlich das Kautschuk-Joint-Venture Arlanxeo ab dem zweiten Quartal 2018 als „nicht fortgeführtes …

Wechsel an der Lanxess-Aufsichtsratsspitze

Bei dem Spezialchemiekonzern Lanxess, der auch Unternehmen der Reifenindustrie zu seinen Kunden zählt, steht ein Wechsel an der Aufsichtsratsspitze bevor. Dr. Rolf Stomberg (77) als amtierender Vorsitzender dieses Gremiums beendet sein Mandat nach Ablauf der Hauptversammlung am …

Arlanxeo entwickelt neue Kautschukmischung für selbstabdichtende Reifen

Arlanxeo hat eine Kautschukmischung entwickelt, die künftig zur Abdichtung von Reifen eingesetzt werden kann. Diese Lösung für sogenannte selbstabdichtende Reifen ersetzt das Ersatzrad und bietet gleichzeitig eine Alternative zum Reparaturkit oder Runflatreifen, heißt es dazu in einer Mitteilung …

Lanxess-/Rhein-Chemie-Lösungen für die Reifenherstellung

,

Bei der dieser Tage in Hannover stattfindenden Tire Technology Expo stellt der zum Lanxess-Konzern gehörende Geschäftsbereich Rhein Chemie seine Lösungen rund um die Herstellung von Reifen vor. Dazu gehören Trennmittel, Reifenmarkierungsfarben, Vulkanisationsheizbälge (Bladder), Aramidfaser-Masterbatches und Additive. „Die Reifenbranche …

„BBB“-Kreditrating/stabiler Ausblick für Lanxess

Die Lanxess AG ist erstmals von der Berliner Ratingagentur Scope bewertet worden: Hinsichtlich seiner Kreditwürdigkeit ist dem Spezialchemiekonzern die Note „BBB“ verliehen worden – bei stabilem Ausblick. Positiv habe Scope in diesem Zusammenhang insbesondere die „starken Positionen von …

Ein Viertel mehr Lanxess-Umsatz, Arlanxeo-EBITDA rückläufig

Der Spezialchemiekonzern Lanxess hält eigenen Angaben zufolge weiterhin Kurs auf ein neues Rekordjahr in seiner Unternehmensgeschichte. Zumal man im dritten Quartal den Umsatz um 25,1 Prozent oder 483 Millionen Euro auf gut 2,4 Milliarden Euro hat steigern können. …

Mehr Zinkoxid aus Lanxess-/Rhein-Chemie-Standort Krefeld-Uerdingen

,

Der Spezialchemiekonzern Lanxess will seinen Produktionsstandort Krefeld-Uerdingen ausbauen bzw. den dortigen Zinkoxid-Betrieb seines Geschäftsbereiches Rhein Chemie um eine dritte Produktionslinie erweitern. In dem rund 300 Quadratmeter großen neuen Betriebsgebäude soll zudem ein Bürotrakt entstehen, wofür das Unternehmen in …

Wechsel an der Arlanxeo-Spitze: Nogueira Nachfolger von de Vries

Bei dem im April vergangenen Jahres von Lanxess und Saudi Aramco gegründeten Gemeinschaftsunternehmen Arlanxeo hat es einen Wechsel an der Spitze gegeben. Denn mit Wirkung zum 9. September hat der Argentinier Jorge Nogueira Vorsitz der Geschäftsführung bei dem …