Tag: Ingrid | Kerstholt

Vertriebsleitung im Göring-Runderneuerungswerk in Meschede wechselt

Vertriebsleitung im Göring-Runderneuerungswerk in Meschede wechselt

Montag, 23. Februar 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Reifen Göring: Mit der vierten Generation in die Zukunft

Reifen Göring: Mit der vierten Generation in die Zukunft

Donnerstag, 20. Februar 2014 | 0 Kommentare

Generationswechsel bei Reifen Göring in Meschede. Seit Jahresbeginn haben die drei Geschwister Ralf, Stefan und Jörg Kerstholt gemeinsam die Geschäftsleitung in dem traditionsreichen Familienunternehmen im Gewerbegebiet „Schwarzer Bruch“ in Meschede übernommen. Sie übernehmen das Steuer von ihrer Mutter Ingrid, geb. Göring, die seit 2001 die Geschicke an der Spitze des Runderneuerungswerkes für Lkw-Reifen mit bundesweit gutem Namen lenkte.

Lesen Sie hier mehr

Reifen Göring feiert 75-jähriges Firmenjubiläum

Reifen Göring feiert 75-jähriges Firmenjubiläum

Mittwoch, 31. März 2010 | 0 Kommentare

Das Reifenrunderneuerungswerk der Firma Reifen Göring in Meschede besteht seit nunmehr 75 Jahren – ein Grund, das Geleistete zu würdigen und einen Blick auf das Dreivierteljahrhundert zurückzuwerfen. Heute hat sich das Familienunternehmen längst auch überregional einen Namen gemacht. “Es steht für zuverlässige, qualitative Handwerksarbeit. Dazu beigetragen haben Entwicklung, Produktion und Service – schon seit jeher Steckenpferd von Reifen Göring”, wie es dazu in einer Mitteilung heißt. Die Firma Reifen Göring GmbH & Co. KG wird aktuelle in der dritten Generation der Familie geführt. Während der Runderneuerungsbetrieb ursprünglich in Viersen im Rheinland gegründet wurde, musste der Betrieb infolge des Zweiten Weltkriegs verlegt werden. Firmengründer Georg Göring senior fand daraufhin in Meschede im Sauerland eine neue Heimat und mietete dort zunächst eine neue Betriebsstätte an. .

Lesen Sie hier mehr

Reifen Göring in Meschede seit 30 Jahren Bandag-Partner

Reifen Göring in Meschede seit 30 Jahren Bandag-Partner

Dienstag, 23. Dezember 2008 | 0 Kommentare

Das Reifenrunderneuerungswerk von Reifen Göring (Meschede) ist im Rahmen einer Jubiläumsveranstaltung der Bandag-Gruppe, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiern kann, besonders geehrt worden. Denn vor 30 Jahren hat sich der damalige Firmeninhaber Fritz Göring in seinem Betrieb für die Kalterneuerung nach dem Bandag-System entschieden – heute werden in Meschede jährlich etwa 25.000 Reifen nach dieser Methode produziert.

Lesen Sie hier mehr