business

Beiträge

Nicht ausgelagerte Einlagerung erhöht die Flexibilität, sagt HaCoBau

,

Während das IFA-Institut von einigen Jahren schon Studien zum Thema Rädereinlagerung vorgelegt hatte und bei den von der entsprechende Dienstleistungen anbietenden Unternehmens 4Wheels in Auftrag gegebenen Untersuchungen zu dem Schluss gekommen war, für den Handel bzw. Werkstätten sei …

Selbstständige Autohäuser werden wohl weniger, dafür aber größer

, ,

Unter Berufung auf Berechnungen des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen-Geislingen berichtet Autohaus Online von einer weiteren Konsolidierung aufseiten der Autohäuser. Demnach soll die Zahl der wirtschaftlich und rechtlich selbstständigen …

Agenda für BRV-Fachtagung zum Thema E-Commerce steht

,

Vor Kurzem hat der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) angekündigt, am 11. September wieder eine Fachtagung zum Thema E-Commerce organisieren zu wollen. Inzwischen sind weitere Details zur Agenda der mit Michelin und der Zeitschrift Gummibereifung als Partner …

Talfahrt bei den Pkw-Neuzulassungen soll auch 2013 noch anhalten

Die Automobilindustrie muss sich mit Blick auf den deutschen Markt wohl auch weiterhin auf Opens external link in new windowrückläufige Pkw-Neuzulassungen einstellen. Denn nach entsprechenden Berichten von Autohaus Online, hat nicht nur das Center für Automobilmanagement (CAMA) an der Universität Duisburg-Essen für …

Einlagerung auslagern – Studie will Potenziale rund um Räderwechsel aufzeigen

,

Durch Optimierungen von Prozessen beim Räderwechsel und Outsourcing der Rädereinlagerungen können Autohäuser in erheblichem Umfang Zeitaufwand und Kosten einsparen. So gewonnene Ressourcen können in Verbindung mit geeigneten Marketingaktivitäten für Kundengewinnungs- und Kundenbindungsmaßnahmen genutzt werden und bieten beste Chancen …

Prognose zum Autojahr 2011: Westeuropa bremst Erholung des Weltmarktes

Der Weltautomobilmarkt wird im kommenden Jahr zwar weiter wachsen, doch deutlich schwächer als im laufenden Jahr. Vor allem in Westeuropa und Nordamerika wird es kaum einen Zuwachs geben. Die Folge wird ein wieder verschärfter Verdrängungs- und Preiswettbewerb sein. …

Was den Automarkt angeht, soll 2010 ein „historisches Jahr“ werden

Vor Kurzem hat Prof. Dr. Willi Diez, Direktor des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA), seine Einschätzung zur Lage der Automobilindustrie sowie einen Ausblick auf die Autokonjunktur 2010 veröffentlicht. „Der europäische Automobilmarkt ist gut ins neue Jahr gestartet: Das Zulassungsplus …

IFA prognostiziert stagnierenden deutschen Automarkt

Laut „Autohaus-Online“ rechnet das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) in diesem Jahr nur mit einer verhaltenen Erholung des deutschen Neuwagenmarktes. Angesichts der andauernden Verunsicherung der Verbraucher und dem verminderten Umfang der Steuerreform würden kaum mehr als 3,4 Millionen Neuzulassungen …