Tag: Goodyear Dunlop

Dunlop führt neuen SportSmart TT für „ultimative Performance“ ein

Dunlop führt neuen SportSmart TT für „ultimative Performance“ ein

Freitag, 17. November 2017 | 0 Kommentare

Dunlop setzt seine Produktoffensive bei Motorradreifen fort und präsentiert mit dem neuen SportSmart TT bereits den vierten Hypersportreifen in den vergangenen zehn Monaten. Damit bietet Dunlop seinen Kunden eigenen Aussagen zufolge „das derzeit umfangreichste und modernste Angebot in diesem Segment“. Der Dunlop SportSmart TT soll dabei die Lücke zwischen dem Cup- und Trackday-Reifen GP Racer D212 und dem Hypersport-Reifen SportSmart² Max schließen und sportlich ambitionierten Fahrern die Möglichkeit bieten, „ihre Hausstrecke sportlich zu erkunden sowie auf abgesperrten Rennstrecken ohne Reifenwechsel auf Bestzeitenjagd zu gehen“, unterstreicht der Hersteller weiter.

Lesen Sie hier mehr

Webbasiertes Goodyear-Marketingportal für Händlerwerbung

Webbasiertes Goodyear-Marketingportal für Händlerwerbung

Mittwoch, 1. November 2017 | 0 Kommentare

Zur diesjährigen Winterreifenwechselsaison hat die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH ein webbasiertes Marketingportal an den Start gebracht, über das rund 1.500 Händler Werbung für die Marke Goodyear in ihrem Umkreis individuell anpassen, buchen und bestellen können. Entwickelt worden ist das System, das einerseits einen einheitlichen Markenauftritt sichern sowie andererseits dem Handel sein lokales Marketing erleichtern soll, von der Marcapo GmbH. „Das Goodyear-Marketingportal hilft im Handelsmarketing, die Händler schneller und besser zu bedienen, und erleichtert es ihnen zugleich, vor Ort Flagge zu zeigen“, sagt deren Geschäftsführer Thomas Ötinger. Damit seien Kampagnen leichter zu steuern und zu planen, wobei hinter alldem letztlich das Ziel stehe, den „Erfolg am Verbrauchermarkt zu steigern und die Markenloyalität der Händler zu erhöhen“ und zugleich dem Außendienst den Rücken zu stärken. cm

Lesen Sie hier mehr

Stabilität im österreichischen Wintergeschäft – weniger Yokohama-Reifen in Europa

Stabilität im österreichischen Wintergeschäft – weniger Yokohama-Reifen in Europa

Montag, 23. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Diverse Branchenbetriebe für „beste Servicequalität“ ausgezeichnet

Diverse Branchenbetriebe für „beste Servicequalität“ ausgezeichnet

Donnerstag, 19. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Basierend auf einer im Juni und Juli dieses Jahres durchgeführten Befragung von 22.700 Personen zum Service von mehr als 2.300 Unternehmen verschiedenster Branchen haben TestBild und Statista letztlich gut 720 von ihnen für „beste Servicequalität 2017/2018“ ausgezeichnet. In der Kategorie Onlinereifenhandel hat dabei das von der Tirmondo GmbH (vormals Truckpoint) betriebene Angebot unter www.online-reifen.com die Nase vorn mit einem „Gesamtscore“ von 83 gefolgt vom Autoteilestore der KB Kfz-Teile Internet Vertriebs GmbH und der Reifen24-Plattform der Reifen24 AG mit jeweils einer 82er-Wertung sowie 12Reifen der 12Auto Group GmbH und Reifen.com mit jeweils einer 81er-Wertung. In Sachen des Onlinehandels mit Autoteilen werden Autoteile-Günstig (Gesamtscore: 80) sowie Kfzteile24 und ATP Autoteile jeweils mit 79er-Wertung gelistet. Bei den Autowerkstätten hat Premio mit einem Gesamtscore von 83 den Sieg geholt vor dem ATR-Konzept Meisterhaft Autoreparatur (81), dem Bosch Car Service (79), Pit-Stop (78) und dem 1a Autoservice (77) der Centro GmbH & Co. KG. Nach der Auszeichnung als „Ehrlicher Händler“ durch die Zeitung Die Welt und eine vordere Platzierung bei einem Test in Sachen Reifenberatung durch die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH (DtGV) und den Fernsehsender N24 kann sich Premio insofern nunmehr über einen weiteren Erfolg in diesem Jahr freuen. Die guten Ergebnisse sieht Claus-Christian Schramm, Leiter Premio Reifen + Autoservice bei den Goodyear Dunlop Handelssystemen (GDHS), jedenfalls als Bestätigung dafür, dass man die Schwerpunkte bei dem Franchisekonzept richtig setze. christian.marx@reifenpresse.de

Lesen Sie hier mehr

Goodyear- und GDHS-Führung würdigt Peter Hülzer als „Schutzengel der Branche“

Goodyear- und GDHS-Führung würdigt Peter Hülzer als „Schutzengel der Branche“

Mittwoch, 11. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Personelle Veränderungen bei der Prometeon Deutschland GmbH

Personelle Veränderungen bei der Prometeon Deutschland GmbH

Donnerstag, 5. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Goodyear will „Gemeinsam handeln. Zusammen wachsen.“  – Handelskongress in Köln mit großer Hausmesse

Goodyear will „Gemeinsam handeln. Zusammen wachsen.“ – Handelskongress in Köln mit großer Hausmesse

Freitag, 29. September 2017 | 0 Kommentare

Die Verantwortlichen der deutschen Goodyear-Organisation hatten ihren Partnern im Reifenhandel mit dem Ende September in Köln stattgefundenen Kongress ein weitreichendes Rahmenprogramm geboten, das sowohl voller Informationen steckte, wie auch umfassend Gelegenheit bot, Kontakte zu den Lieferanten der Organisation, zu den Mitarbeitern des Herstellers und seiner Handelsorganisation GDHS und zu den dem Konzern angebundenen Reifenhändlern selbst mit ihren rund 1.000 Outlets zu knüpfen. Dementsprechend stand der Goodyear-Handelskongress in der Koelnmesse auch unter dem Motto „Gemeinsam handeln. Zusammen wachsen.“ Besondere Aufmerksamkeit erfuhren dabei vor allem zwei Redner: Goodyear-Konzernchef Richard Kramer würdigte die anwesenden Händler und betonte, „Sie sind Teil des Wettbewerbsvorteils von Goodyear“, während Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München, im Interview mit Jürgen Titz, dem Vorsitzender der Geschäftsführung der Goodyear Dunlop Tires Germany, über die Bedeutung von Partnerschaften sprach.

Lesen Sie hier mehr

Premio Tuning veröffentlicht neue „Winter News“ – Felgentrends, Pflegemittel und Zubehör

Premio Tuning veröffentlicht neue „Winter News“ – Felgentrends, Pflegemittel und Zubehör

Mittwoch, 20. September 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

„Die Leute sind bitter enttäuscht“ von Goodyears Mercury-Projekt

„Die Leute sind bitter enttäuscht“ von Goodyears Mercury-Projekt

Montag, 18. September 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Reifenhersteller bei Azubis für den Start ins Berufsleben gefragt

Reifenhersteller bei Azubis für den Start ins Berufsleben gefragt

Donnerstag, 14. September 2017 | 0 Kommentare

Nicht nur an den diversen Michelin-Standorten hierzulande sind zu Beginn des Ausbildungsjahres wieder mehrere Dutzend Nachwuchskräfte ins Berufsleben gestartet, auch bei der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH oder der Pirelli Deutschland GmbH sieht es nicht viel anders aus. Bei ersterem Unternehmen haben demnach 87 Jugendliche deutschlandweit ihre dreieinhalbjährige Ausbildung begonnen. Zudem haben bei Goodyear Dunlop drei duale Studenten ihr Studium in der Fachrichtung International Business aufgenommen. Insgesamt sollen sich zurzeit alles in allem 244 Jugendliche an sechs verschiedenen Standorten in der Ausbildung befinden. Bei Pirelli sind es in Summe derzeit über 100 Nachwuchskräfte, die hierzulande eine Ausbildung in dem Unternehmen absolvieren. Allein 37 davon zählen zu den Berufseinsteigern im gerade gestarteten Ausbildungsjahr, darunter elf Frauen und 26 Männer. „Sie sind nun Auszubildende beziehungsweise Studenten in einem Hightech-Unternehmen“, so Wolfgang Meier, Geschäftsführer Personal & Organisation sowie Arbeitsdirektor bei der Pirelli Deutschland GmbH. Da man ohne exzellent ausgebildete, kreative und engagierte Belegschaft im harten globalen Wettbewerb nicht bestehen könne, werden man alles daransetzen, die Nachwuchskräfte optimal auf ihre künftigen Aufgaben vorzubereiten, sagt er. cm

Lesen Sie hier mehr