Tag: CGS Tyres

Steinexpo bietet „eine sehr gute Form zur Kundenbetreuung“

Steinexpo bietet „eine sehr gute Form zur Kundenbetreuung“

Mittwoch, 13. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Nachdem die Steinexpo 1990 erstmals im hessischen Homberg/Nieder-Ofleiden stattfand, hat sich die Veranstaltung zur größten und bedeutendsten Steinbruch-Demonstrationsmesse auf dem europäischen Kontinent entwickelt. Die im Dreijahresrhythmus stattfindende Steinexpo lockte ab dem 30. August immerhin über 40.000 Besucher in Europas größten Basaltsteinbruch, angezogen von fast 300 Ausstellern, was einem Zuwachs von immerhin 15 Prozent entspricht. Damit steht endgültig fest: Die Steinexpo ist längst aus dem Schatten der in München stattfindenden internationalen Leitmesse Bauma hervorgetreten und hat sich dabei auch und gerade für Unternehmen aus der Reifenbranche fest etabliert. Gerade die Nähe zum Kunden, die hohe Anwenderorientierung und nicht zuletzt auch die deutlich geringeren Kosten für die Aussteller spielen der Steinexpo in die Karten, wie ein Besuch vor Ort zeigte. Mit Ausnahme von Goodyear fehlte heuer kein einziges relevantes Unternehmen des EM-Reifenmarktes.  Dieser Beitrag ist in der September-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG erschienen, die Abonnenten hier als E-Paper lesen können. Sie sind noch kein Abonnent? Das können Sie hier ändern.

Lesen Sie hier mehr

CGS-Übernahme beflügelt Trelleborg-Quartalszahlen

Freitag, 28. April 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Trelleborg Wheel Systems plant Investitionen in Serbien-Reifenfabrik

Donnerstag, 2. Februar 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Weltpremiere: Mitas zeigt auf SIMA SFT-Reifen der Größe 1000/50 R25

Weltpremiere: Mitas zeigt auf SIMA SFT-Reifen der Größe 1000/50 R25

Donnerstag, 2. Februar 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

CGS-Übernahme lässt Trelleborg deutlich wachsen – Integrationskosten

CGS-Übernahme lässt Trelleborg deutlich wachsen – Integrationskosten

Dienstag, 25. Oktober 2016 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

„Veredeln Sie Ihre Landwirtschaft“ ist Claim der neuen Trelleborg-Kampagne

„Veredeln Sie Ihre Landwirtschaft“ ist Claim der neuen Trelleborg-Kampagne

Freitag, 7. Oktober 2016 | 0 Kommentare

Der Landwirtschaftsreifenhersteller Trelleborg, der Mitte des Jahres die Übernahme des Wettbewerbers Mitas abgeschlossen hat, startet eine neue Anzeigenkampagne. Der dabei verwendete Claim lautet: „Trelleborg. Veredeln Sie Ihre Landwirtschaft“. Wie es weiter heißt, soll die Kampagne verdeutlichen, dass „Hochleistungslösungen von Trelleborg für die Landwirtschaft den Wert der Ernte verbessern können, indem sie die Qualität und die Erträge der Ernte verbessern“. Die visuelle Umsetzung der Werte, die Trelleborg demnach dazu beisteuert, erfolgt durch Sonnenblumen, Weizen, Mais oder Weintrauben, die als Frucht Edelsteine tragen. „Trelleborg arbeitet schon seit vielen Jahren an Lösungen, die einen Zusatznutzen für professionelle Landwirte bieten. Für unsere Kunden heißt das Steigerung der Produktivität, Qualität und Leistungsfähigkeit in ihren landwirtschaftlichen Betrieben, um unser oberstes Ziel zu erreichen: die langfristige Verbesserung der Rentabilität ihrer Unternehmen“, erklärt Lorenzo Ciferri, Leiter Marketing für Landwirtschafts- und Forstreifen bei Trelleborg Wheel Systems (TWS). cm

Lesen Sie hier mehr

Einstieg nach Ausstieg: Das Conti-Projekt „LousAgro“

Einstieg nach Ausstieg: Das Conti-Projekt „LousAgro“

Freitag, 15. Juli 2016 | 0 Kommentare

Nachdem sich die britische Bevölkerung bei der entsprechenden Abstimmung Ende Juni für den sogenannten „Brexit“ – also das Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union – entschieden hat, mehren sich Stimmen, wonach es letztlich vielleicht doch nicht so weit kommt. Im Reifenmarkt bzw. in Sachen Landwirtschaftsreifengeschäft ist Continental gerade dabei, genau solch eine Kehrtwende hinzulegen: Denn nach ersten bloßen Ankündigungen, selbst wieder Reifen für Fahrzeuge im landwirtschaftlichen Einsatz anbieten zu wollen, lässt das Unternehmen jetzt tatsächlich Taten folgen in Form vom „Projekt LousAgro“. Das bedeutet, der Konzern will an seinem Produktionsstandort im portugiesischen Lousado , wo bisher ausschließlich Pkw-Reifen aus den Werkshallen rollen, alsbald nun Landwirtschaftsreifen radialer Bauart fertigen. Zur Erinnerung: Im Jahre 2004 hatte das Unternehmen diesen Geschäftsbereich an die tschechische CGS-Gruppe mit ihrer Hauptmarke Mitas veräußert, der im Rahmen einer entsprechenden Lizenzvereinbarung die Nutzung des Markennamen Continental in Bezug auf Landwirtschaftsreifen eingeräumt wurde. christian.marx@reifenpresse.de

Lesen Sie hier mehr

OTR-Reifenmarkt und die Bauma: Kaum Grund zum Jammern, aber …

OTR-Reifenmarkt und die Bauma: Kaum Grund zum Jammern, aber …

Montag, 6. Juni 2016 | 0 Kommentare

Wer auf der Bauma in München Gespräche mit den Ausstellern zum Thema Reifenmarkt führte, der erhielt oftmals klassische Sowohl-als-auch-Antworten. Gerade in den vergangenen drei Jahren ist der hiesige Markt – so belegen es die vorliegenden Daten – um mehrere Prozente gewachsen. Dies schlägt sich in der Stimmung der Aussteller positiv nieder. Gleichzeitig liegt der Markt damit aber immer noch zehn bis 20 Prozent unter dem Spitzenjahr 2011. Grund zum Jammern scheint trotzdem nicht zu bestehen. Allerdings brechen sich auch auf dem OTR-Reifenmarkt und darin auch auf dem EM-Reifenmarkt Entwicklungen Bahn, die wir bereits von anderen Märkten kennen, etwa dem Pkw- oder dem Lkw-Reifenmarkt: Es drängen zunehmend neue Anbieter mit immer breiter werdenden wettbewerbsfähigen Sortimenten in den Markt, die ein Stück vom Kuchen für sich reklamieren. Dies zeigt sich auch an den zunehmenden Importzahlen, die etwa nicht im Europool auftauchen. Durch das daraus folgende Überangebot kommen die Preise unter Druck; die drei Weltmarktführer, von denen lediglich die Nummer eins Bridgestone in München ausstellte, betrifft dies indes (noch) nur punktuell, binden sie ihre Kunden im Premiumsegment doch auch über Dienstleistungen.

Lesen Sie hier mehr

Wettbewerbshüter nicken ČGS-Übernahme durch Trelleborg ab

Wettbewerbshüter nicken ČGS-Übernahme durch Trelleborg ab

Freitag, 13. Mai 2016 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

CGS-Gruppe 2015 mit leicht rückläufigen Kennzahlen

CGS-Gruppe 2015 mit leicht rückläufigen Kennzahlen

Dienstag, 10. Mai 2016 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr