business

Beiträge

Quali- vor Quantität: Cordiant positioniert sich als „bessere Alternative“

,

Der russische Reifenhersteller Cordiant, der Anfang dieses Jahrzehnts – genauer gesagt: 2012 – aus Sibur Russian Tyres hervorgegangen ist, unter dessen Dach zuvor unter anderem die Reifenwerke Yaroslavl, Omskshina, Voltyre und Uralshina zusammen mit dem 50:50-Joint Venture …

BaRo GmbH und JSC Cordiant veranstalten Seminar in Hamburg

Die BaRo GmbH veranstaltet am 15. September 2017 gemeinsam mit der JSC Cordiant ein Seminar. Hier geht es um die Entwicklung der vergangenen Jahre sowie die Produktpalette der Marke Cordiant Professional. Neben einem Vortrag gibt es eine Führung …

Hamburger BaRo GmbH offizieller Vertriebspartner von Cordiant

,

Der russische Hersteller Cordiant hatte in den vergangenen Geschäftsjahren immer wieder ein starkes Interesse am europäischen Markt bekundet und dafür nicht zuletzt über 270 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung in Bezug auf Nutzfahrzeugreifen investiert und gleichzeitig die …

Rosava will im Vertrieb noch internationaler werden

Der ukrainische Reifenhersteller Rosava hat seine Exporte nach Europa im aktuellen Jahr deutlich steigern können. Wie das Unternehmen mit Sitz in Bila Zerkwa mitteilt, habe man seit Januar die Lieferungen nach Europa verdoppeln können. Gleichzeitig seien aber die …

Die Kraft neuer Chancen: Dneproshina und Agropower

Der ukrainische Reifenhersteller Dneproshina ist in den Jahren 2010/2011 durch ein tiefes Tal gegangen und hatte sogar Insolvenz anmelden müssen, räumt Jakob Banin, Geschäftsführer des Distributeurs BaRo GmbH (Hamburg) unumwunden ein. Um so bemerkenswerter die Wiederauferstehung, die die …

Baro stellt erstmals auf Tyrexpo Africa aus – Neue Geschäftskontakte

Wichtiger Vertriebspartner des ukrainischen Reifenherstellers Dneproshina ist die BaRo GmbH. Der Händler aus Hamburg gilt dem Hersteller als „zuverlässiger Partner auf dem deutschen Markt sowie auch in vielen Ländern Westeuropas“, wie es dazu kürzlich hieß; man wolle …

Dneproshina wieder „am Netz“

Nach fast einem Jahr Pause hat der ukrainische Reifenhersteller Dneproshina die Produktion wieder aufgenommen. Alle Abläufe, die technischen Optimierungsprozesse sowie die Kontrolle werden nun von der renommierten deutschen Firma TTC (Technical Tire Consulting) durchgeführt. Der Reifengroßhandel BaRo GmbH …