Tag: Aluminiumräder

Servicezeiten zum Wintergeschäft von Borbet erweitert

Servicezeiten zum Wintergeschäft von Borbet erweitert

Freitag, 27. September 2013 | 0 Kommentare

Die Umrüstsaison steht vor der Tür und das Borbet-Verkaufsteam verlängert seine Servicezeiten. Zusätzlich zu den gewohnten Zeiten (montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr) stehen die Mitarbeiter ab sofort auch samstags von 09.00 bis 13.00 Uhr zur Verfügung. Die Kunden des Aluminiumräderanbieters erreichen die Verkaufsteams unter: Tel.: +49 2984/301-160, Fax: +49 2984/301-170 oder per E-Mail unter info@borbet.de.

Lesen Sie hier mehr

Winterrad GT jetzt auch für Carrera 4 und 4 S von RH Alurad

Winterrad GT jetzt auch für Carrera 4 und 4 S von RH Alurad

Freitag, 27. September 2013 | 0 Kommentare

GT, ein Winterrad mit ABE für Porsche 991, hat nun auch die Allgemeine Betriebserlaubnis für die allradangetriebenen Carrera 4 und 4 S mit breiterer Karosserie. Dazu musste RH Alurad (Attendorn) die Einpresstiefe der Hinterräder von ET 65 auf ET 48 anpassen. Bei den Vorderrädern hat sich hingegen nichts geändert: ET 54. Auch die Maße sind geblieben: 8,5x19“ für die Vorder- und 11x19“ für die Hinterachse. Erhältlich ist das Winterrad für Porsche in Sterling Silber oder in Schwarz poliert sowie als Winterkomplettrad mit Michelin-Reifen. dv .

Lesen Sie hier mehr

Erweiterte Öffnungszeiten bei Uniwheels

Donnerstag, 26. September 2013 | 0 Kommentare

Pünktlich zum Beginn der Wintersaison erweitert die Uniwheels Vertriebsgesellschaft der Marken ATS, Rial und Alutec wieder ihre Öffnungszeiten. Das Verkaufsteam steht seinen Handelspartnern ab sofort neben den üblichen Öffnungszeiten auch sonnabends zur Verfügung. Die aktuellen Öffnungszeiten sind demnach: montags bis freitags 7:30 bis 18 Uhr sowie sonnabends 8 bis 12 Uhr.

Lesen Sie hier mehr

BBS verschickt aktuelle Verkaufsunterlagen

BBS verschickt aktuelle Verkaufsunterlagen

Mittwoch, 25. September 2013 | 0 Kommentare

BBS hat jetzt seine aktuellen Verkaufsunterlagen für das Wintergeschäft veröffentlicht. Sie erscheinen in hochwertiger Optik und werden zweisprachig (deutsch und englisch) aufgelegt. Der Versand erfolgt sowohl postalisch als auch per Newsletter.

Lesen Sie hier mehr

Borbet bringt CWD-Radprogramm für LLkws auf den Markt

Borbet bringt CWD-Radprogramm für LLkws auf den Markt

Mittwoch, 25. September 2013 | 0 Kommentare

In der Kategorie „Commercial Wheels“ für Offroad- und leichte Nutzfahrzeuge bringt Borbet nun das CWD-Radprogramm als optimale Ergänzung zu der bestehenden Produktpalette auf den Markt. Nach dem Motto „Plug & Play“ – montieren, losfahren, Spaß haben – ist nun nach auch das CWD-Rad als eintragungsfreie ECE-Variante für den Fiat Ducato und Fiat LLkw verfügbar. Die Räder des CWD-Radprogramms sind ab sofort in Fünf-Speichen-Design und gleich zwei Farben erhältlich, nämlich in klassischem Crystal-Silver und dem sportlichen Mistral-Anthracite-Polished. Besonderes Highlight: Für den Fiat Ducato ist das Design CWD in 6,0x15 sogar als ECE-Rad mit einer Radlast von 1.200 Kilogramm verfügbar. In der Abmessung 6,5x16 passt das Rad eintragungsfrei auf Fiat Leicht-Lkw.

Lesen Sie hier mehr

AZEV bietet Raddesign Typ P für neues BMW 4er Coupé

AZEV bietet Raddesign Typ P für neues BMW 4er Coupé

Dienstag, 24. September 2013 | 0 Kommentare

Der Räderhersteller AZEV bietet pünktlich zum Start des neuen BMW 4er Coupés ein maßgefertigtes Aluminiumräderprogramm mit TÜV-Teilegutachten an. Sieben Raddesigns in den Größen 7,5x17 bis 8,5x20 Zoll und diversen Farbvarianten stehen für das sportliche Mittelklasse-Coupé aus München zur Verfügung. Besonders gut stehe dem 4er das Raddesign Typ P, das die sportlich gestreckte Coupé-Silhouette betone und durch die weit übers Felgenhorn hinauslaufenden Speichen das Coupé noch muskulöser, markanter und sportlicher aussehen lasse. Das Design AZEV Typ P ist erhältlich in fünf Farbvarianten, davon zwei in der Trendfarbe Schwarz, über Glänzend-Weiß und Kristallsilber bis hin zu dem eleganten Himalaya-Grau. „Durch die individuelle Endfertigung und hohe Flexibilität bei AZEV kann der Kunde die Einpresstiefe für sein 4er Coupé in einem definierten Rahmen selbst festlegen und so entscheiden, ob sein BMW eher muskulöser und bulliger mit ausgefüllten Radhäusern (mit einer möglichst niedrigen Einpresstiefe) oder eher dezenter mit einer höheren Einpresstiefe auf der Straße steht“, heißt es dazu in einer Mitteilung. ab .

Lesen Sie hier mehr

NUFAM 2013 mit Speedline Truck

Montag, 23. September 2013 | 0 Kommentare

Speedline Truck, Lkw-Aluminiumrädermarke der Schweizer Ronal Group, will die 3. NUFAM vom 26. bis 29. September in Karlsruhe nutzen, um im Markt sein inzwischen weiter gewachsenes Angebot an Schmiederädern zu präsentieren. Als Partner der Pneuhage GmbH ist das ganze Radprogramm auf dem CO2-Pneuhage-Stand in der DM-Arena zu besichtigen..

Lesen Sie hier mehr

Borbets Design TB jetzt auch in 6,5×16 erhältlich

Borbets Design TB jetzt auch in 6,5×16 erhältlich

Freitag, 20. September 2013 | 0 Kommentare

Borbet ergänzt in seiner Kategorie „Classic“ das klassisch-elegante Fünf-Speichen-Rad TB um eine neue Größe. Zusätzlich zu den zwei bisher erhältlichen Größen 7,5x16 und 7,5x17 ist das Rad nun auch in der Größe 6,5x16 für den Einsatz auf der A-Klasse, B-Klasse und dem CLA erhältlich, und zwar ebenfalls in der Farbgebung Billiant-Silver; für die Räder liegt eine ABE vor. Beim TB-Rad können alle gängigen RDKS-Systeme verbaut werden.

Lesen Sie hier mehr

Alcar-Rädermarken technisch fit für RDKS

Alcar-Rädermarken technisch fit für RDKS

Donnerstag, 19. September 2013 | 0 Kommentare

Seit November 2012 müssen neu eingeführte Fahrzeugtypen serienmäßig über ein automatisches Reifendruckkontrollsystem verfügen. Ab November 2014 gilt diese Vorschrift sogar für alle Neuzulassungen – unabhängig von der Einführung der Modellreihe. Die neue Richtlinie stellt hohe Anforderungen an Anbieter von Leichtmetallrädern. „Kommen bei einem Auto die besonders genau messenden direkten Systeme zum Einsatz, die auch nachgerüstet werden können, muss am Leichtmetallrad der entsprechende Platz vorhanden sein, sodass die Sensoren einwandfrei montiert werden können. Zusätzlich müssen wir bei der Entwicklung viele verschiedene Modelltypen berücksichtigen“, erläutert Norbert Frohner, General Manager der zur Alcar-Gruppe gehörenden AEZ Leichtmetallräder GmbH. .

Lesen Sie hier mehr

Winterposter von Reifen + Räder

Winterposter von Reifen + Räder

Mittwoch, 18. September 2013 | 0 Kommentare

Die einfachste und unkomplizierteste Art, den Alufelgenverkauf aktiv zu unterstützen, sind große Verkaufsraumposter. Um die reale Ausstellung zu umgehen und damit zu vermeiden Einzelstücke anzusammeln, bieten die unterschiedlichsten Hersteller Poster ihrer Designs. Aber wer kann schon pro Alufelgenhersteller ein Poster sichtbar anbringen? Abhilfe schafft jetzt der Reifen- und Rädergroßhändler Reifen + Räder (ein Unternehmen der Reiff-Gruppe) aus Karlsbad.

Lesen Sie hier mehr