Beiträge

Cooper mietet sich am Nürburgring ein

, ,

Um für mehr Sichtbarkeit nicht allein bei Motorsportfreunden zu sorgen, hat die Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH eine Lounge am Nürburgring gemietet. Sie soll für Kundenveranstaltungen genutzt werden, erklärt Michael Lutz, Sales Director Central & East

Rennfahrer Daniel Abt wird Michelin-Markenbotschafter

, , , ,

Michelin hat Daniel Abt zum Markenbotschafter seiner Hauptmarke ernannt. Der deutsche Rennfahrer startet aktuell in der Formel E auf dem „Pilot Sport EV“ des französischen Reifenherstellers, der als Exklusivausstatter der Serie fungiert. Wie es weiter heißt, sei der …

Titelsponsor des 24h-Rennens auf dem Nürburgring wechselt

,

Ab kommendem Jahr hat das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring einen neuen Titelsponsor. Nachdem lange Jahre das Versicherungsunternehmen Zurich als Namenspatron des Motorsport-Events zweimal rund um die Uhr fungierte, tritt ab 2019 der Mineralölkonzern Total an seine Stelle. Insofern …

Vorzeitige Vertragsverlängerung: BMW-Cup weiter exklusiv auf Dunlop

, ,

BMW Motorsport und Dunlop haben ihre langjährige Partnerschaft in der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring vorzeitig um weitere zwei Jahre verlängert. Die Reifenmarke wird insofern auch künftig auf der Nürburgring-Nordschleife alle Fahrzeuge der BMW-Cup-Klasse bei den Läufen zur VLN und auch …

Falken veröffentlicht Film vom 24h-Rennen in Kinoqualität

Mehr als 1,6 Millionen Views auf YouTube, 56.600 erreichte Personen und fast 500 „Likes“ auf Facebook zeigen, dass der kürzlich veröffentlichte Film zum 24h-Rennen der Reifenmarke Falken über eine sehr große Fangemeinschaft verfügt. Die Fans können sich nun …

Termine für 24h-Rennen am Nürburgring bis 2023 fixiert

Der Terminplan rund um das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring im kommenden Jahr steht. Der veranstaltende ADAC Nordrhein konnte sich mit den Betreibern der Strecke frühzeitig auf einen Termin für das sechsstündige Qualifikationsrennen verständigen, das am 18./19. Mai 2019 …

Im Le-Mans-Starterfeld 15 Fahrzeuge auf Dunlop-Reifen

,

Am kommenden Wochenende findet die 86. Ausgabe des 24-Stunden-Rennens von Le Mans (Frankreich) statt. Im Starterfeld werden Dunlop zufolge 15 Fahrzeuge auf Reifen der Marke mit dem „Flying D“ auf der Seitenwand vertreten sein. Gleichzeitig feiert man dieses …

Motorsport und Segeln: umtriebiges Giti-Marketing

, ,

Im Bemühen, sich bzw. seine Marke noch bekannter zu machen, ist Giti Tire äußerst umtriebig. So ist der Reifenhersteller aus Fernost jetzt unter anderem Partnerschaft mit der F3-Asienmeisterschaft eingegangen: Bei der neuen Serie von 15 Fünfrundenrennen werden sämtliche …

Nächster Bridgestone-Erfolg in der EWC

,

In der Motorradlangstreckenweltmeisterschaft EWC (Endurance World Championship) hat eines der von Bridgestone ausgerüsteten Teams nach den 24 Stunden von Le Mans auf dem Slovakia-Ring nun einen weiteren Sieg für den japanischen Reifenhersteller holen können. Bei dem Acht-Stunden-Rennen am …

Drei Motorradreifenhersteller auf dem Podium der 24 Stunden von Le Mans

,

Bei den zu den Läufen der Motorradlangstreckenweltmeisterschaft EWC (Endurance World Championship) zählenden 24 Stunden von Le Mans – das nach dem Auftakt schon im vergangenen Herbst bereits zweite Rennen der Saison 2017/2018 – hat das von Bridgestone ausgerüstete