Immer noch erheblicher Aufklärungsbedarf beim Thema RDKS

Ab November 2014 läutete die ECE-Regelung Nr. 64 für Reifenmontagebetriebe ein neues Zeitalter ein. Denn zu diesem Zeitpunkt wurde RDKS endgültig bei allen Neuwagen Pflicht. Mit einem Marktanteil von 56 Prozent sei Schrader heute bei den direkten Systemen …

Auch RDK-Systeme können über De-minimis gefördert werden

,

Bekanntlich läuft seit dieser Woche die Antragsfrist für die De-minimis-Förderperiode 2019. Das Programm kofinanziert auch dieses Jahr wieder „Maßnahmen zur Förderung von Sicherheit und Umwelt durchführen“. Dazu gehören bekanntlich neue und auch runderneuerte Lkw-Reifen. In diesem Zusammenhang …

Version 3.0 des TecDoc Catalogue verfügbar

, , ,

Die TecAlliance hat ihren für die Ersatzteilidentifikation gedachten TecDoc Catalogue in einer neuen, verbesserten Version 3.0 vorgelegt. Der seit Januar verfügbare Ersatzteilkatalog soll unter anderem mit einer intuitiveren Suchfunktion aufwarten können. Zudem sei er gekennzeichnet durch eine „verstärkte …

Geänderte Verpackung von Textar-Lkw-Trommelbremsbelägen

,

Der Bremsbelaganbieter TMD Friction hat die Verpackung der Lkw-Trommelbremsbeläge seiner Marke Textar verändert. Wurden sie bisher verschweißt in einer durchsichtigen und unbedruckten Folie ausgeliefert, setzt das Unternehmen nunmehr auf eine per Streudruck mit dem Textar-Logo versehene und als …

Erklärvideos zur Digitalisierung des Motorradreifengeschäftes

, , , ,

Da laut der Delticom AG der Kauf von Produkten über das Internet auch im Motorradbereich immer selbstverständlicher wird, hat der Onlinereifenhändler zwei YouTube-Videos rund um diese Thematik veröffentlicht. Die beiden jeweils knapp zweiminütigen Streifen sollen aufzeigen, wie Zweiradwerkstätten, …

Kunden von Werkstätten/Autohäusern und Reifenbetrieben „sind sehr loyal“

, , ,

Der jüngste sogenannte „Trend-Tacho“ der Kraftfahrzeugüberwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V. (KÜS) hat zutage gefördert, dass Kunden rund um den Service an ihrem Fahrzeug nach wie vor eine persönliche Beratung in der Werkstatt besonders wichtig ist. Insofern verwundert ein weiteres …

First-Stop-Partnersystem entwickelt sich weiter – Neue Partner und neue Signalisation

, ,

Getreu dem Motto der letzten Partnertagung „Wir bleiben auf Erfolgskurs – gemeinsam das Ziel im Blick“ will sich das First-Stop-Partnersystem auf allen Ebenen weiterentwickeln. Ziel sei es dabei, heißt es dazu aus der neuen Zentrale der Organisation in …

Stahlgruber gehört zu den besten Arbeitgebern Deutschlands

Der Autoteilegroßhändler Stahlgruber gehört zum „Top 1 Prozent“ der Arbeitgeber in Deutschland 2019. Das hat die unabhängige Studie „Leading Employers“ festgestellt. Dabei wurden über 70.000 Unternehmen unterschiedlichster Größe und Tätigkeit überprüft. Entscheidende Parameter waren Mitarbeiterangebote, Mitarbeiterzufriedenheit, Prosperität, Werteverständnis, …

DPD: „Reifen zu transportieren, hat eben seinen Preis“ – Verursachergerechte Zuschläge

, ,

Der Reifenmarkt leidet unter chronisch knappen Produktmargen, zumindest auf Ebene der Groß- und Einzelhändler. Wenn dann auch noch Paketversender wie DPD – bei Reifenpaketen immerhin Marktführer mit einem geschätzten Marktanteil von rund 70 Prozent – ihre Preise zur …

KÜS: Beratung in der Werkstatt wird nach wie vor bevorzugt

,

Die Digitalisierung schreitet rasch voran. Dieser oder ähnliche Sätze scheinen auch die Situation in der Arbeits- und Geschäftswelt aktuell zu beschreiben. Die KÜS (der Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V.) hat eine Umfrage durchgeführt und bilanziert, dass die persönliche Beratung …