RSSWerkstatt

Emigholz: Trotz Werkstattbesuch beweglich bleiben

Emigholz: Trotz Werkstattbesuch beweglich bleiben

Mittwoch, 17. Januar 2018 | 0 Kommentare

Mobil bleiben, auch wenn der eigene Pkw in der Werkstatt neue Reifen bekommt oder gewartet wird: Um diesen zentralen Kundenwunsch zu erfüllen, hat die Bremer Emigholz-Gruppe kräftig in ihren Ersatzfahrzeug-Service investiert. Für die Dauer des Werkstattaufenthalts stellt der Reifenfachhändler seinen Kunden ab sofort kostenfrei elf nagelneue BMW 2er Active Tourer zur Verfügung. Als Kooperationspartner konnten […]

Lesen Sie hier mehr

Handbuch über Lkw-Teilegroßhändler von Wolk

Handbuch über Lkw-Teilegroßhändler von Wolk

Mittwoch, 17. Januar 2018 | 0 Kommentare

359 Unternehmensprofile von Lkw-Teilegroßhändlern im freien Truck-Aftermarket in Europa sind im Handbuch „Truck parts distributors in Europe 2017“ zu finden. Das von Wolk After Sales herausgegebene Handbuch besteht aus einem Ranking der Top 20 Lkw-Teilegroßhändler, einer Übersicht der international agierenden Großhändler, der auf Nutzkraftwagen spezialisierten Werkstattsysteme und 35 Länderreporten. Das Handbuch umfasst 303 Seiten und […]

Lesen Sie hier mehr

Tyre24 ist mit dem Geschäft von Verschleißteilen zufrieden

Tyre24 ist mit dem Geschäft von Verschleißteilen zufrieden

Dienstag, 16. Januar 2018 | 0 Kommentare

Tyre24 ist mit dem Geschäftsjahr 2017 zufrieden. Der Anstieg des Artikelbestandes an Verschleißteilen habe sich innerhalb der vergangenen zwölf Monate um 60 Prozent gesteigert. Die angeschlossenen Händler (Reifenhändler, Werkstätten und Autohäuser) könnten nun auf einen Online-Waren-Bestand in Höhe von mehr als acht Millionen Verschleißteileartikeln bei nationalen und internationalen Lieferanten zurückgreifen. „Neben der gestiegenen Anzahl an […]

Lesen Sie hier mehr

Zusammenarbeit von Pit-Stop und Conti wird fortgesetzt

Zusammenarbeit von Pit-Stop und Conti wird fortgesetzt

Montag, 15. Januar 2018 | 0 Kommentare

Die Werkstattkette Pit-Stop und die Continental Aftermarket GmbH haben Ende vergangenen Jahres einen langfristigen Vertrag über die weitere Zusammenarbeit auf dem deutschen Markt geschlossen. Damit setzen beide Seiten ihre bereits über 30 Jahre währende Partnerschaft um weitere fünf Jahre fort, die über den Teilebezug wie etwa der Conti-Bremsenmarken ATE oder Barum hinaus geht und demnach auch die Entwicklung von Werkstattequipment umfasst. So soll beispielsweise ein neuer Bremsenprüfstand von Continental mit der Unterstützung von Pit-Stop entwickelt worden bzw. die Erfahrung aus dem Werkstattgeschäft der mehr als 300 Filialen der Kette eingeflossen sein. „Der permanente gegenseitige Austausch und die enge Vernetzung auf lokaler und zentraler Ebene zahlen sich dabei insbesondere für die Kunden aus“, so Stefan Kulas, geschäftsführender Pit-Stop-Gesellschafter, mit Blick auf den Vertragsabschluss. „Unsere Mission als Continental ist es, Werkstätten fit für die Zukunft des Automobils zu machen. Die Zusammenarbeit mit Pit-Stop ist ein weiterer Baustein auf dem Weg dahin“, ergänzt Peter Wagner als Geschäftsführer der Continental Aftermarket GmbH. cm

Lesen Sie hier mehr

In Hürth eröffnet Euromaster einen neuen Lkw-Servicestandort

In Hürth eröffnet Euromaster einen neuen Lkw-Servicestandort

Montag, 15. Januar 2018 | 0 Kommentare

Mit der Eröffnung eines neuen Nutzfahrzeugservicestandortes in Hürth bei Köln reagiert Euromaster auf das eigenen Worten zufolge „schnelle Wachstum im Lkw-Bereich“. Der Betrieb ging zu Jahresbeginn ans Netz, nachdem sich ein zuvor als sogenanntes Testprojekt gestarteter Lkw-Standort in Frechen als sehr erfolgreich erwiesen habe und das dafür angemietete Areal mit 1.100 Quadratmetern schon nach knapp […]

Lesen Sie hier mehr

Personelle Verstärkung für das Auswuchwelt-Serviceteam

Personelle Verstärkung für das Auswuchwelt-Serviceteam

Montag, 15. Januar 2018 | 0 Kommentare

Die Auswuchtwelt Ltd. & Co. KG aus Gomaringen hat in den zurückliegenden Jahren ihr Produktportfolio beständig ausgebaut beispielsweise mit Montier- und Wuchtmaschinen der Firma Fasep oder Hebetechnik der Anbieter AMI und Astra. Da der Werkstattausrüster zugleich Dinge wie kurze Wege und eine optimale Erreichbarkeit als Grundvoraussetzung für einen guten Kundenservice sieht, hat das Unternehmen nun […]

Lesen Sie hier mehr

Autohaus-/ASP-Leser küren Gettygo zur „Best Brand 2017“ im Reifenhandel

Freitag, 12. Januar 2018 | 0 Kommentare

Mittlerweile ist klar, wer der Saitow AG bzw. Tyre24 den Titel als bester Reifenhändler weggeschnappt hat bei der jüngsten „Best-Brand“-Leserbefragung der Zeitschriften Autohaus und Auto Service Praxis (ASP): Gettygo hat sich mit 7,58 Punkten diesmal den ersten Platz sicher können vor eben der Saitow AG bzw. Tyre24 (7,54 Punkte) und Reifen Gundlach (7,41 Punkte) auf […]

Lesen Sie hier mehr

AutoScout24-Auszeichnung für die Secura Reifenservice GmbH

AutoScout24-Auszeichnung für die Secura Reifenservice GmbH

Freitag, 12. Januar 2018 | 0 Kommentare

Dank der Idealbewertung mit fünf von fünf Sternen durch die AutoScout24-Nutzer kann sich die dem Premio-Konzept der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) angehörende Secura Reifenservice GmbH (Bielefeld) über den Titel als eine der Topwerkstätten 2017 freuen bzw. darüber, zu den bestbewerteten Werkstätten innerhalb des Portals in Deutschland zu zählen. Die User sollen Premio Secura exzellente Leistung und Kundenorientierung bescheinigt haben. „Für uns ist das eine erneute Bestätigung, mit unserer klaren Fokussierung auf Ehrlichkeit, Qualität und Service auf dem richtigen Weg zu sein“, sagt Geschäftsführer Hans Behle. Zumal das Unternehmen im vergangenen Frühjahr schon als „Wachstumschampion“ gewürdigt worden war. „Die Topbewertung für unseren Werkstattservice spornt uns zum Start ins neue Jahr zusätzlich an“, freuen sich Johann Lepp als Filialleiter in Bielefeld und Kfz-Meister Jürgen Kühl stellvertretend für die ganze Mannschaft. Dieses Jahr will das Unternehmen eigenen Worten zufolge unter anderem die Themen E-Mobilität sowie neue und weiterentwickelte Techniken rund um Sicherheitsaspekte und Fahrassistenzsysteme in den Fahrzeugen in den Fokus rücken. Als große Herausforderung im Reifenservice werden zudem die sich ändernden Gewohnheiten der Autofahrer mit Blick auf Ganzjahresreifen anstelle einer saisonal angepasste Bereifung mit Winter- und Sommerreifen gesehen. Gleichwohl blickt Behle durchaus zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück und zugleich optimistisch in die Zukunft. cm

Lesen Sie hier mehr

„Ihr Volt es doch auch!“ – Vergölst startet elektrisch in die Zukunft

„Ihr Volt es doch auch!“ – Vergölst startet elektrisch in die Zukunft

Freitag, 12. Januar 2018 | 0 Kommentare

Ab sofort erweitern zwei E-Transporter StreetScooter die Flotte des Reifen- und Autoserviceanbieters Vergölst. Sie kommen in den Betrieben in Frechen und in Vellmar zum Einsatz. „Die Elektrifizierung des Antriebsstranges stellt einen Umbruch in der Automobilbranche dar, der weitreichende und nachhaltige Folgen für die Mobilität der Zukunft haben wird. Vergölst stellt sich den Neuerungen, die damit […]

Lesen Sie hier mehr

Kostenloses Tyre24-Whitepaper „Neue Chancen im Teilemarkt“

Kostenloses Tyre24-Whitepaper „Neue Chancen im Teilemarkt“

Donnerstag, 11. Januar 2018 | 0 Kommentare

Seit einiger Zeit können über Reifen und Räder hinaus bekanntlich auch Kfz-Verschleißteile über den von der Saitow AG aus Kaiserslautern betriebenen B2B-Marktplatz Tyre24 angeboten und/oder bezogen werden. Kein Wunder also, dass seitens des Unternehmens diesem Geschäftsbereich verstärkt Aufmerksamkeit gewidmet wird. Ganz aktuell hat man vor diesem Hintergrund eine siebenseitige Broschüre im PDF-Format herausgegeben, mit dem die Chancen aufgezeigt werden sollen, die sich Werkstätten des sogenannten Independent Aftermarket (IAM) durch das entsprechende Angebot auf Tyre24 erschließen könnten. „Das Geschäft mit Autoteilen ist in Bewegung. Große Spieler beherrschen den Markt. Aber auch für Selbstständige und freie IAM-Werkstätten bieten sich neue Möglichkeiten“, ist man in Kaiserslautern überzeugt. cm

Lesen Sie hier mehr