RSSTuning

Mit dem Diamantschliff – die neue OZ „MSW 48“

Mit dem Diamantschliff – die neue OZ „MSW 48“

Dienstag, 17. Januar 2017 | 0 Kommentare

Wie Tigerkrallen greifen fünf Doppelspeichen direkt bis in den Felgenrand beim erst seit kurzer Zeit lieferbaren MSW 48 von OZ. Das wirke besonders eindrucksvoll mit dem hochglanzpolierten Finish als „Gloss Black Full Polished“, heißt es aus dem Unternehmen. So kämen die starken Speichen wie geschliffene Diamanten mit ihren extremen Kanten gut zur Geltung und verliehen dem Rad einen starken Show-Effekt. Wer sich für das Design begeistert, aber die Optik matt bevorzugt, finde mit der Version „Matt Black“ eine Alternative.

Lesen Sie hier mehr

Ronal Group übernimmt italienischen Schmiederadhersteller APP-Tech

Ronal Group übernimmt italienischen Schmiederadhersteller APP-Tech

Montag, 16. Januar 2017 | 0 Kommentare

Die Schweizer Ronal Group, einer der weltweit führenden Produzenten von Leichtmetallrädern für Pkws und Nutzfahrzeuge, hat Ende Dezember 2016 das italienische Unternehmen APP-Tech Srl. erworben. Die Firma mit Sitz und Fertigung in der Nähe von Padova (Oberitalien) stellt hochwertige Schmiederäder für Premiumautomobilmarken, High-End-Aftermarket-Anbieter, Tuner und Motorsportteams her und ist auf die Fertigung entsprechender Räder spezialisiert. „Aufgrund der steigenden Kundennachfrage im Bereich Schmiederäder hat die Ronal Group die Firma APP-Tech übernommen“, begründet der Käufe die Akquisition. Unter der Leitung von Francesca De Boni soll APP-Tech als eigenständige Unternehmung weitergeführt werden, sämtliche Mitarbeiter werden übernommen, kündigt Ronal an.

Lesen Sie hier mehr

Brabus veredelt die neue E-Klasse

Brabus veredelt die neue E-Klasse

Montag, 16. Januar 2017 | 0 Kommentare

Brabus präsentiert ein Veredelungsprogramm für die neue W 213 Baureihe von Mercedes-Benz. Die Bandbreite reicht von Motortuning über sportlich-elegante Aerodynamikkomponenten bishin zu maßgeschneiderten Monoblock-Leichtmetallrädern. Die Räder werden in verschiedenen Designs und Ausführungen in Durchmessern von 18 bis 21 Zoll angeboten. Als maximale Ausführung können auf der neuen E-Klasse geschmiedete Brabus Monoblock F, R oder Y […]

Lesen Sie hier mehr

„X3MAZero 13” erweitert Evo-Corse-Räderportfolio

„X3MAZero 13” erweitert Evo-Corse-Räderportfolio

Freitag, 6. Januar 2017 | 0 Kommentare

Bei der Autosport Engineering Show im britischen Birmingham wird der italienische Räderhersteller als Aussteller mit dabei sein. Mit zu der am 12. und 13. Januar stattfindenden Messe bringt er einerseits seinen neuen hydraulischen Scherenlift „Evo Jack Quadra“, der allerdings schon im vergangenen Herbst seine Premiere bei der PRI Show in Indianapolis (USA) hatte, sowie andererseits […]

Lesen Sie hier mehr

VOS Performance veredelt Lamborghini Huracán Spyder

VOS Performance veredelt Lamborghini Huracán Spyder

Dienstag, 3. Januar 2017 | 0 Kommentare

Bereits im Frühjahr 2014 ist das Coupé des Lamborghini Huracán in die Fußstapfen des Gallardo getreten. VOS Performance hat ihn jüngst veredelt. Eine der Neuerungen an den Radhäusern: Beim abgebildeten Fahrzeug drehen sich schwarze Mansory V10-Felgen mit einem zur Karosserie-Lackierung passenden, orangefarbenen Akzentstreifen. Sie verfügen über die Formate 9×20 Zoll ET40 an der Vorder- und […]

Lesen Sie hier mehr

Pro Line Wheels verlost Rädersätze zum Jubiläum

Pro Line Wheels verlost Rädersätze zum Jubiläum

Donnerstag, 22. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Die Marke ProLine Wheels feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Der Aluminiumräderhersteller hat sich auch für die nächste Jahre gut aufgestellt, heißt es in einer Mitteilung. Durch den Umzug in neue Logistikhallen am Mannheimer Hafen seien nicht nur die Lagerkapazitäten erhöht, sondern auch die Logistikprozessen optimiert worden. Schnellere Lieferungen sowie eine optimale Warenverfügbarkeit seien das Resultat. Zum […]

Lesen Sie hier mehr

G-Power stattet AMG GT mit Schmiederädern aus

G-Power stattet AMG GT mit Schmiederädern aus

Donnerstag, 22. Dezember 2016 | 0 Kommentare

G-Power hat sich dem AMG GT (C190) angenommen und ihn nicht nur mit 610 PS ausgestattet, sondern auch mit den hauseigenen 21-Zoll Schmiederädern Hurricane RR. Die Dimensionen der an den Sportwagenachsen verschraubten Rad/Reifen-Kombinationen würden 9×20 Zoll mit 275/30R20 an der Lenk- sowie 10,5×21 Zoll mit 305/25R21 an der Antriebsachse betragen. Neben dem Finish „Jet Black“ […]

Lesen Sie hier mehr

Social Media: Falken bringt neues Infotainment-Format „Dr. F“ an den Start

Social Media: Falken bringt neues Infotainment-Format „Dr. F“ an den Start

Mittwoch, 21. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Die Reifenmarke Falken führt mit „Dr. F“ ein neues Format in den sozialen Medien ein: Videoclips, in denen Dr. Bernd Löwenhaupt, einer der leitenden Technologie- und Reifenentwickler für Falken, alias „Dr. F“, dem Publikum verschiedene Themen rund um Auto und Bereifung erklärt. Diese Videos werden in regelmäßigen Abständen auf den Falken-Kanälen bei Facebook und Youtube […]

Lesen Sie hier mehr

Bilstein-Gasdruckstoßdämpfer B6 und B8 neu für den Opel Corsa E

Bilstein-Gasdruckstoßdämpfer B6 und B8 neu für den Opel Corsa E

Dienstag, 20. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Im legendären Tom-und-Jerry-TV-Werbespot zeigte schon der 1982 präsentierte Corsa A, wie flink ein Kleinwagen sein kann. Die seit 2014 verkaufte Generation E kann das natürlich noch um einiges besser. Dank eines komplett neu entwickelten Fahrwerks und eines niedrigeren Schwerpunkts ist selbst im Vergleich zum direkten Vorgänger mit dem Buchstaben D ein deutlicher Fortschritt spürbar. „Und mit hochwertigen Fahrwerkskomponenten von Bilstein lässt sich die Performance des Rüsselsheimers sogar noch steigern“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Moderne Kleinwagen seien längst „keine automobilen Verzichtserklärungen mehr, sondern vollwertige Erstwagen. Entsprechend häufig und intensiv werden sie genutzt.“ Für regelmäßige Fahrten mit voller Beladung oder den strapaziösen Anhängerbetrieb empfehle sich der Gasdruckstoßdämpfer Bilstein B6. Als „verbessertes Serienersatzprodukt“ stehe er „für optimale Performance und Komfort durch noch mehr Dämpfkraft sowie eine extrem lange Lebensdauer“.

Lesen Sie hier mehr

Aufträge mit dreistelligem Millionenvolumen für Räderhersteller Arconic

Aufträge mit dreistelligem Millionenvolumen für Räderhersteller Arconic

Montag, 19. Dezember 2016 | 0 Kommentare

Nach der Aufspaltung des Alcoa-Konzerns in zwei Unternehmen muss man sich an den Namen Arconic, unter dessen Dach Räder der Marke Alcoa Wheels nun zu Hause sind, zwar erst noch gewöhnen. Doch im zu Ende gehenden Jahr hat die „neue“ Firma eigenen Aussagen zufolge bereits langfristige Verträge in Höhe von mehr als 450 Millionen US-Dollar […]

Lesen Sie hier mehr