RSSMarkt

Media-Markt-Gutscheinaktion im Safety-Seal-Webshop

Media-Markt-Gutscheinaktion im Safety-Seal-Webshop

Freitag, 8. Dezember 2017 | 0 Kommentare

In der Vorweihnachtszeit bietet die Safety Seal GmbH in ihrem Webshop eine besondere Aktion. Bis einschließlich 18. Dezember gibt es bei allen Onlinebestellungen unter shop.safetyseal.de als Bonus einen Media-Markt-Gutschein im Wert von fünf Euro je 100 Euro Nettobestellwert. cm

Lesen Sie hier mehr

„Winterreifen-Company“ Conti: Kerndisziplin verteidigen/Ganzjahresreifen nicht promoten

„Winterreifen-Company“ Conti: Kerndisziplin verteidigen/Ganzjahresreifen nicht promoten

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Dass Continental über die Aussagen von Jean-Dominique Senard, in Deutschland würden den meisten Autofahrern Ganzjahresreifen statt eines saisonalen Wechsels genügen, nicht gerade erfreut ist, dürfte klar sein. Zumal der Michelin-Chef in einem Zeitungsinterview im selben Atemzug zwar vorrangig den dem so bezeichneten „Billigreifensegment“ zuzuordnenden Herstellern vorgeworfen hat, Produkte auf den Markt zu bringen, die nach „kurzer Zeit kaputt“ sind bzw. schneller ihre Leistungseigenschaften verlieren, dabei jedoch der Name seines deutschen Konkurrenten sowie der Bridgestones nicht gänzlich unerwähnt blieb. Derlei hat man im Conti-Konzern sehr wohl zur Kenntnis genommen, ohne sich jedoch genötigt zu fühlen, darauf direkt antworten zu wollen oder müssen, wie Nikolai Setzer als im dortigen Vorstand für die Reifensparte Verantwortlicher im Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG erklärt. „Da sind wir typisch norddeutsch zurückhaltend“, sagt er. Gleichwohl macht er deutlich, dass Continental nach wie vor keinen Grund dafür sieht, von seiner Empfehlung „Sommerreifen im Sommer – Winterreifen im Winter“ abzurücken. Daran ändert sich auch dadurch nichts, dass das Unternehmen seit dem Frühjahr mit dem „AllSeasonContact“ nach langem Zögern nun selbst ein Produkt seiner Hauptmarke für das Segment Ganzjahresreifen in petto hat, obwohl man sich doch eigentlich als „Winterreifen-Company“ sieht. „Winterreifen sind eine unserer Kerndisziplinen. Und diese Position werden wir verteidigen“, macht Setzer unmissverständlich deutlich. christian.marx@reifenpresse.de [stextbox id="info"]Lesen Sie hierzu auch: „Verstehen, was Autofahrer brauchen“ – NRZ-Interview mit Michelin-CEO Senard zu Allwetterreifen | Freitag, 8. Dezember 2017[/stextbox]

Lesen Sie hier mehr

Anderer Anbieter, anderer Markt: Neuer Versuch in Sachen Reifenabo

Anderer Anbieter, anderer Markt: Neuer Versuch in Sachen Reifenabo

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Während das hierzulande vor knapp zwei Jahren gemeinsam von der Saitow AG und der Zenises-Gruppe unter dem Namen „Alzura“ gestartete und später dann in „Tyreflix“ umbenannte Reifenabo zum Ende dieses Jahres wieder eingestellt wird, versucht sich nun ein anderer Anbieter mit mehr oder weniger demselben Konzept. Allerdings nicht im deutschen, sondern im US-amerikanischen Markt. Dort […]

Lesen Sie hier mehr

Mantraartige BRV-Argumentation gegen „Kompromiss zweier Kompromisse“

Mantraartige BRV-Argumentation gegen „Kompromiss zweier Kompromisse“

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) fordert „mehr Sachlichkeit in puncto Ganzjahresreifen“ im Nachgang zu dem unlängst in einer großen deutschen Sonntagszeitung veröffentlichten Interview mit Michelin-Chef Jean-Dominque Senard. Darin hatte er die Auffassung vertreten, den meisten Autofahrern in Deutschland genügten Allwetterreifen – ein saisonaler Wechsel zwischen Sommer- und Winterreifen sei mithin nicht unbedingt erforderlich. Der BRV vertritt bekanntlich eine andere Meinung und hat aus aktuellem Anlass seinen diesbezüglichen Argumenten noch einmal Nachdruck verhelfen wollen. „Vorweg sollte festgehalten werden, dass der BRV kein Gegner der Ganzjahresreifen ist. Aber im Gegensatz zur Darstellung von Michelin brauchen wir in Deutschland sehr wohl Winterreifen“, meint Verbandsgeschäftsführer Yorick M. Lowin. In diesem Zusammenhang wird einerseits mit dem Thema Sicherheit argumentiert, vor allem aber auch mit dem Laufleistungs- bzw. Kostenaspekt. „Nach unseren Erfahrungen – und bis dato unwidersprochen – haben Ganzjahresreifen im Vergleich zum kombinierten Einsatz von Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter eine geringere Laufleistung von bis zu 30 Prozent“, so BRV-Geschäftsführer Hans-Jürgen Drechsler. Ungeachtet einer entsprechenden Auswertung von AutoBild-Tests von Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen identischer Marken in der Größe 205/55 R16 durch die NEUE REIFENZEITUNG meint die Branchenvertretung jedenfalls nach wie vor, kein Sparpotenzial durch Wegfall von Umrüst- und Einlagerungskosten für den zweiten Reifensatz durch den Einsatz von Allwetterreifen erkennen zu können. christian.marx@reifenpresse.de

Lesen Sie hier mehr

Nur noch kurze Zeit Wolf-Prämienaktion in Sachen Matador-Reifen

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Das Reifen-Center Wolf und die zu Continental gehörende Reifenmarke Matador haben schon am 1. Oktober eine gemeinsame Prämienaktion gestartet. Alle Kunden, die im noch bis zum 15. Dezember laufenden Aktionszeitraum 40 Matador-Reifen bei dem Großhändler kaufen, erhalten demnach ein sogenanntes Multitool als Geschenk. Wer 80 Stück kauft, dem wird ein Engelbert-Strauss-Gutschein im Wert von 15 […]

Lesen Sie hier mehr

Geplatzter Lkw-Reifen: Sechs Menschen verletzt

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Ein geplatzter Reifen soll der Grund für einen schweren Verkehrsunfall auf der A20 bei Greifswald sein. Am Mittwochabend seien dabei sechs Menschen verletzt worden – zwei von ihnen schwer, so die Polizei. Bei dem mit Dünger beladenen Lkw platzte nach ersten Erkenntnissen ein Reifen. Daraufhin sei der Lkw auf die Mittelleitplanke geraten und anschließend in […]

Lesen Sie hier mehr

Vorerst keine Reifenpreiserhöhungen bei Conti

Vorerst keine Reifenpreiserhöhungen bei Conti

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Ungeachtet der aktuellen Entwicklung der Kautschuknotierungen, die nach einem vorwiegend fallenden Trend zuletzt wieder leicht gestiegen sein sollen, sind bei Continental „in nächster Zeit“ offenbar keine Reifenpreiserhöhungen geplant. Das berichtet jedenfalls die Automobilwoche unter Berufung auf entsprechende Aussagen des Konzernvorstandsvorsitzenden Dr. Elmar Degenhart höchstpersönlich. Die Reifenpreise des deutschen Herstellers blieben „einstweilen stabil“, soll er gesagt […]

Lesen Sie hier mehr

Giti Tire sponsert einen Hai

Giti Tire sponsert einen Hai

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Während viele Reifenhersteller Fußball oder Motorsport sponsern, hat sich Giti Tire einen Hai ausgesucht. Genauer gesagt: einen 4,75 Meter langen Walhai mit dem Namen Giti. Dieses unübliche Sponsoring entstand aus der Partnerschaft von Giti Tire und Conservation International (CI), einer Organisation, die Umweltschutzprojekte in Asien und auf der ganzen Welt unterstützt und deren Ziel es […]

Lesen Sie hier mehr

Stellenstreichungen bei Schaeffler

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Nach einem Bericht der Nürnberger Nachrichten könnte es bei der Schaeffler-Gruppe zur Streichung von bis zu 375 Arbeitsplätzen kommen. Demnach plant der Zulieferer die Zusammenlegung diverser konzernübergreifender Aufgaben aus den Bereichen Finanzen, Personal, Einkauf, Logistik und IT, in denen derzeit noch rund 900 Mitarbeiter an etwa 50 verschiedenen Standorten tätig sein sollen. Dadurch könnte dann […]

Lesen Sie hier mehr

Reifen John unterstützt SOS-Kinderdorf mit Winterbereifung

Reifen John unterstützt SOS-Kinderdorf mit Winterbereifung

Donnerstag, 7. Dezember 2017 | 0 Kommentare

Im SOS-Kinderdorf in Seekirchen finden seit 1964 Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihren Herkunftsfamilien leben können, in zwölf Familienhäusern ein Zuhause. Um die Kinder- und Familienhelfer der Einrichtung bei ihrem Einsatz für die Kinder und Jugendlichen zu unterstützen und damit sie auf dem Weg zur Schule oder zu Freizeitaktivitäten stets sicher unterwegs sind, […]

Lesen Sie hier mehr