Pkw- und Lkw-Marktorganisationen von Conti tagen

, ,

Fachliche Diskussionen, eine Vielzahl von Themen und die Atmosphäre des alten Bonner Bundestages prägten Mitte Januar die gemeinsame Jahrestagung der Pkw- und Lkw-Marktorganisation von Continental in Deutschland. Dabei setzte das Planungsteam um Frank Jung – Leiter Marketing und Vertrieb Ersatzgeschäft Pkw-Reifen Deutschland – und Henning Mühlenstedt – Leiter Marketing und Vertrieb Nfz-Reifen Deutschland – auf breiten Raum für Aussprachen, hohen Informationsgehalt und vielfältige Themen. Den Einstieg für die rund 350 Teilnehmer bildeten 16 Marktplätze, die aus Sicht von Pkw- und Lkw-Reifenmarketing über Thesen zu Kunden, Organisation, Marken und Digitalisierung informierten. Im Plenum wurden dann Diskussionen zu den einzelnen Punkten geführt und per App jeweils darüber abgestimmt. Den gegenseitigen Austausch rundete ein Vortrag von Wolfgang Bosbach (CDU) ab, in dem er über die parlamentarische Arbeit in der Bundesrepublik berichtete. Jung und Mühlenstedt zeigten sich nach den Diskussionen und Abstimmungen letztlich jedenfalls sehr zufrieden. „Das Konzept, unsere offene Unternehmenskultur zu nutzen, um neue Wege zu finden, ist aufgegangen“, so Ersterer. Für Mühlenstedt war „das gewachsene Verständnis füreinander trotz unterschiedlicher Kundengruppen und Produkte sehr wichtig“. Beide Bereiche wollen das Treffen nun zur regelmäßigen Einrichtung werden lassen – Themen, so die beiden Initiatoren, gäbe es in Hülle und Fülle. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten