Automobilklassiker erobern wieder die Alpen

Vom 6. bis 9. Juni 2018 gehen die Automobilklassiker aus sechs Jahrzehnten wieder auf große Fahrt über die schönsten Alpenrouten. In Summe sind auf der Kitzbüheler Alpenrallye fast 600 Kilometer zu bewältigen – je nach Anspruch sportlich (Sport Trophy) oder ganz entspannt (Classic Trophy). Die Baujahrgrenze 1972 sorgt für Exklusivität im Starterfeld. Waren bisher jährlich bis zu 200 Fahrzeuge am Start, so werden künftig nur noch maximal 160 Teilnehmer zugelassen. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.