Goodyear ändert Vertriebskonzept in China und setzt auf E-Commerce

Goodyear und JD.com – nach Alibaba Chinas zweitgrößter Online-Retailer – sind eine strategische Vertriebspartnerschaft eingegangen. Wie es dazu heißt, würde Goodyear Endverbrauchern nun auf einem speziell gebrandeten Online-Channel auf JD.com seine Produkte anbieten, und zwar zunächst in Zusammenarbeit mit seinen Montagestationen in zehn chinesischen Städten. Goodyear vollzieht damit auch auf eine Neuausrichtung seines Vertriebsmodells in China, wo man bisher auf den traditonellen und auf Handelspartner ausgerichteten Vertrieb setzte. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.