Es gibt auch Autoreifen für Veganer

Mittwoch, 22. November 2017 | 0 Kommentare
 
Es gibt auch Autoreifen für Veganer
Es gibt auch Autoreifen für Veganer

Und jetzt etwas Interessantes für die Veganer unter unseren Lesern: Laut dem Lifestyle-Blog „Terra Veggia“ brauchen Veganer nicht auf Autoreifen zu verzichten. Das Problem für vegane Autofahrer sei die oft bei der Produktion der Laufflächen verwendete Stearinsäure. Die könne laut Wikipedia „durch Verseifung aus pflanzlichen und tierischen Ölen und Fetten gewonnen werden……In Form von Glycerinstearat tritt die Säure in fast allen tierischen und pflanzlichen Fetten und Ölen, unter anderem in Haselnüssen und Kakaobutter (30–37 Prozent) auf…. Insbesondere ist sie in den Triacylglycerolen tierischer Fette neben der Palmitinsäure die mengenmäßig dominierende gesättigte Fettsäure: Rindertalg (20–35 Prozent), Hammeltalg (15–30 Prozent), Schweineschmalz (12–18 Prozent), Butterfett (9–13 Prozent)“.

Wie die Bloggerin herausgefunden haben will, nutzen die „allermeisten Hersteller Stearinsäure aus tierischen Quellen oder äußern sich bei Anfragen einfach gar nicht dazu“. Auf ihre Anfragen bei den Reifenherstellern habe sie die drei folgenden positiven Antworten erhalten:

Michelin habe geschrieben: “.…vielen Dank für Ihre Anfrage. In der Tat werden unsere Reifen ohne tierische Produkte hergestellt. …“

Auch Dunlop habe positiv geantwortet:   Sehr geehrte Frau Bode,
bezugnehmend auf Ihre Frage vom 08. November, ob Dunlop tierische Produkte wie z.B. Stearinsäure in der Herstellung verwendet, können wir Ihnen folgendes mitteilen. Stearinsäure, die in Laufflächenmischung mit Reisschalenasche (biogene Kieselsäure) verwendet wird, ist pflanzenbasiert und wird aus Palmöl gewonnen. 
Ihr Goodyear Dunlop Presse-Team

Gleiches gelte für die Motorrad- und Fahrradreifen des Herstellers Kenda:

„… vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten! Tatsächlich gibt es zwei Arten von Stearinsäure, nämlich auf tierischer und auf pflanzlicher Basis. Wir verwenden Stearinsäure auf pflanzlicher Basis, unsere Reifen sind also vegan! …“    cs

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *