B2C-Plattform „Apadio“ für Autoteile/Kfz-Zubehör vor dem Start

, , ,

Unter dem Namen „Werkstatter“ betreibt die R.O.D. Leichtmetallräder GmbH bekanntlich bereits eine Autoteileplattform für Handelskunden – also Business to Business (B2B). Vor dem Start steht nun jedoch zusätzlich noch ein für Endkunden bzw. Verbraucher gedachtes B2C-Portal (Business to Consumer) rund um Autoteile und Kfz-Zubehör. Er heißt „Apadio“ und wird zur kommenden Essen Motor Show erstmals einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt, bevor es kommenden Frühjahr dann eigentlich erst so richtig losgehen soll. „Wir sind nicht ‚noch eine Onlineautoteile- und -zubehörplattform‘, sondern ‚die‘ Plattform für den Autofahrer: mit einer einzigartigen Identifizierungs-, Such- und Bestellfunktion“, erklärt Geschäftsleiter Peter Ullmann. „Damit kann ein Laie das richtige, passgenau Teil oder Zubehör für jeden Pkw anhand der im Kfz-Schein eingedruckten Fahrzeugidentifikationsnummer finden“, ergänzt er.

Dadurch würden Falschbestellungen und teure Retouren weitgehend vermieden, heißt es weiter. Zumal Rücksendungen nach Angaben des Unternehmens marktüblicherweise einen Anteil von immerhin irgendwo zwischen 30 und 45 Prozent aller Bestellungen ausmachen. „Die Einsparung spiegelt sich in unserem günstigen Preis für Qualitätsteile und Marken wider“, so Ullmann weiter. Seinen Worten zufolge baue „Apadio“ als erster Onlineshop für Kfz-Teile und -Zubehör überhaupt auf ein deutschlandweit flächendeckendes Partnernetz. „Somit sind wir immer in der Nähe unserer Kunden“, sagt er. Gleichwohl können Autofahrer ihre bestellten Ersatzteile freilich an ihre Privatadresse, genauso aber zum jeweiligen Einbaupartner senden lassen. Für Kfz-Werkstätten soll es ein separates Händler-Login mit Großhandelspreisen geben. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten