WW Reifen präsentiert sich beim Trucker-Teff im Stöffelpark in Enspel

Montag, 2. Oktober 2017 | 0 Kommentare
 
Euromaster-Markenbotschafterin Lina van de Mars machte dem Team der WW Reifen GmbH seine Aufwartung beim Trucker-Teff im Stöffelpark in Enspel, wo das Unternehmen sich und sein Know-how im Bereich Nutzfahrzeugreifen präsentierte
Euromaster-Markenbotschafterin Lina van de Mars machte dem Team der WW Reifen GmbH seine Aufwartung beim Trucker-Teff im Stöffelpark in Enspel, wo das Unternehmen sich und sein Know-how im Bereich Nutzfahrzeugreifen präsentierte

Vom 29. September bis zum 1. Oktober war der Stöffelpark in Enspel wieder Schauplatz des vom Stöffelverein zum bereits fünften Mal veranstalteten Trucker-Treffs, bei dem über 300 Zugmaschinen zu sehen und zu dem Trucker aus ganz Europa gekommen waren, um vor Ort mit Kollegen zu fachsimpeln. Der Euromaster-Partner WW Reifen GmbH nutzte die Veranstaltung, um sich und sein Know-how im Bereich Nutzfahrzeugreifen zu präsentieren. Als besonderen Gast konnte man dabei auch die neue Markenbotschafterin der Michelin-Handelskette Lina van de Mars am eigenen Stand begrüßen: Sie stand für Fotos zur Verfügung und schrieb fleißig Autogramme. „Wir haben uns sehr gefreut, dass viele Kunden, Partner und Freunde unserer Einladung gefolgt sind und trotz der teilweise widrigen Wetterbedingungen die Chance genutzt haben, uns einmal persönlich kennenzulernen“, sagt WW-Reifen-Geschäftsführer Sebastian Bär. Mit seinen Filialen ist das Unternehmen Partner für Gewerbetreibende und Spediteure in der Region Westerwald sowie darüber hinaus. „Als Vollsortimenter im Bereich Nutzfahrzeugreifen sehen wir unser starkes Wachstum der vergangenen Jahre noch lange nicht am Ende und sind uns sicher, auch in Zukunft ein starker, verlässlicher Partner für unsere Kunden zu sein“, so Bär weiter. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *