„Winterfelgen für Boliden“ auf Schmidt-Revolution-Website

Freitag, 22. September 2017 | 0 Kommentare
 
Der (Unter-)Menüpunkt „Winterfelgen für Boliden“ auf der Schmidt-Website www.felge.de soll den Weg ebenen zu Winterrädern selbst für die Exoten unter den Fahrzeugmodellen
Der (Unter-)Menüpunkt „Winterfelgen für Boliden“ auf der Schmidt-Website www.felge.de soll den Weg ebenen zu Winterrädern selbst für die Exoten unter den Fahrzeugmodellen

Hinter der Rädermarke Schmidt Revolution steht bekanntlich ja die Bad Segeberger Volker Schmidt GmbH. Zur diesjährigen Umrüstsaison hat das Unternehmen eigenen Worten zufolge sein „Winterfelgen für Boliden“ genanntes Angebot aktualisiert. „Wie der Name vermuten lässt, finden sich dort nur Exoten gelistet: Fahrzeuge, die sonst in kaum einer Liste auftauchen. Zum Beispiel der neue Panamera, Fahrzeuge mit Keramikbremsen, die AMG- und BMW-M-Modelle etc.“, erklärt Geschäftsführer Volker Schmidt. Für dieses Spezialangebot ist auf der Firmenwebsite unter www.felge.de sogar ein eigener (Unter-)Menüpunkt reserviert, wo dann über die Auswahl von Marke und Modell des jeweiligen Fahrzeuges der Weg zu den für den Wintereinsatz geeigneten Schmidt-Rädern führen soll. Wer damit trotzdem nicht ans Ziel gelangt, der wird auf die Beratung des Schmidt-Teams unter der Händlerhotline 04551/9645-0 verwiesen. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *