Falken Tyre Europe erstmals als Aussteller auf der Nufam

Mittwoch, 6. September 2017 | 0 Kommentare
 
Falken Tyre Europe ist dieses Jahr erstmals auf der Nufam präsent und will dort neben seinem aktuellen Nfz-Reifensortiment auch den neuen Eurowinter HS01 SUV zeigen
Falken Tyre Europe ist dieses Jahr erstmals auf der Nufam präsent und will dort neben seinem aktuellen Nfz-Reifensortiment auch den neuen Eurowinter HS01 SUV zeigen

„On the Pulse of High Technology and Performance“ ist das Motto der Reifenmarke Falken, unter dem diese auf der Nufam in Karlsruhe ihr Produktportfolio an Lkw-, Leicht-Lkw und SUV-Reifen präsentieren will. Highlight der Falken-Präsentation auf dem Messestand wird die neue und im vergangenen Sommer vorgestellte SUV-Version des Eurowinter HS01 sein. Das passend zur Nutzfahrzeugmesse Nufam präsentierte Portfolio umfasst dabei außerdem aktuelle Lkw-Reifen für Antriebsachsen (Falken BI851) und für Lenkachsen (Falken RI151) sowie der sowohl für die Antriebs- als auch die Lenkachse geeignete Lkw-Reifen Falken GI388. Ein Leicht-Lkw-Reifen wird ebenfalls präsentiert: Der Eurowinter Van01, der bereits seit 2016 „mit einer signifikant verlängerten Lebensdauer sowie mit sehr guter Schneetraktion und hervorragendem Handling überzeugt“, so der Hersteller in einer Vorankündigung. Erst 2017 wurden dem Eurowinter Van01 17 weitere Dimensionen hinzugefügt, so dass dieser jetzt insgesamt in 34 Dimensionen verfügbar ist. „Wir versprechen uns eine hohe Resonanz von unserem ersten Auftritt auf der Nufam, denn hier trifft sich die gesamte Branche nicht nur aus Süddeutschland sondern auch aus Österreich, Schweiz und Frankreich – allesamt für Falken sehr wichtige Märkte“, freut sich Stephan Cimbal, Head of Marketing bei Falken Tyre. ab

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *