Lieferprogramm der Elegance-Wheels-Produktfamilie „E1” wächst

Dienstag, 5. September 2017 | 0 Kommentare
 
Mit dem „E1 Splitrim“ genannten Rad wird auch eine Version in Mehrteileroptik angeboten
Mit dem „E1 Splitrim“ genannten Rad wird auch eine Version in Mehrteileroptik angeboten

Nachdem HS-Motorsport im Frühjahr den Vertrieb von Elegance-Wheels-Rädern übernommen hat, erweitert das in Eching (bei München) ansässige Unternehmen jetzt das Lieferprogramm der „E1“-Modellfamilie der Marke. In den Ausprägungen „Concave” und „Deep Concave” ist es demnach über die bisher lieferbaren Dimensionen in 19 und 20 Zoll hinaus nunmehr auch in den Größen 9×21 Zoll und 10,5×21 Zoll verfügbar. Als „E1 Splitrim“ werde es in diesen Größen in Mehrteileroptik angeboten mit Traglasten von 850 Kilogramm, heißt es weiter. Bezogen auf die Farbe ist bei alldem zwar „Satin-black“ die Standardausführung, doch laut HS könnten dank Pulverbeschichtung auf Wunsch alle erhältlichen RAL-Farben geliefert werden. „Ebenso kann der Undercut in den RAL-Farben mittels Undercut-Trim farblich angepasst werden“, so das Unternehmen. cm

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *