Partnerschaft zwischen Falken und Sport1 Media wird ausgebaut

,

Die Reifenmarke Falken – produziert von dem japanischen Hersteller Sumitomo Rubber Industries (SRI) – und Sport1 Media bauen ihre langjährige Partnerschaft aus. Das Unternehmen wird zusätzlich zu seinem bisherigen Engagement rund um den Fernsehsender nun auch Presenter des sogenannten Bundesliga-Channels auf dessen digitalen Plattformen. Damit ist das Falken-Signet nun im Umfeld der UEFA Europa League, neben der Automarke Volkswagen beim „Check24-Doppelpass“ sowie eben in Sachen Bundesliga bzw. als Co-Presenter des Kanals unter www.sport1.de sowie in der entsprechenden Sport1-App zu sehen. Bislang war Falken Tyre Europe insbesondere als Co-Presenter von „Hattrick – Die 2. Bundesliga“ bei Sport1 vertreten und hatte 2016 erstmals auch crossmedial in den Umfeldern der UEFA Europa League geworben. Mit dem Ausbau seiner diesbezüglichen Aktivitäten sieht man bei Falken eine bisher „erfolgreiche Strategie der medialen Aktivierung“ weiter fortgesetzt.

„Die Erweiterung unserer langjährigen Kooperation mit Falken ist ein großer Erfolg – das Engagement von Falken ist das Ergebnis der positiven Kundenerfahrung in der bisherigen Zusammenarbeit und steht für ein großes Vertrauen in Sport1 Media und die vielfältigen Möglichkeiten, die unsere 360-Grad-Kommunikation bietet“, meint Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 Media GmbH. „Die Kombination aus LED-Bandenwerbung in diversen Bundesligastadien und crossmedialer Verlängerung im TV und online hat sich bewährt. Wir nutzen dabei die Attraktivität und Relevanz der einzelnen Plattformen und spreizen die Reichweite in der Käufer-Zielgruppe. Die Marke Falken hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich positiv entwickelt und wir setzen mit diesem Media-Paket bei Sport1 unsere Strategie konsequent fort”, ergänzt Stephan Cimbal, Head of Marketing bei der Falken Tyre Europe GmbH. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.