Tuning-Show in Hattingen zeigt Car-Limbo-Contest

Donnerstag, 10. August 2017 | 0 Kommentare
 
Auch die Zuschauer helfen dabei, damit die Wagen unter der Stange durchfahren können
Auch die Zuschauer helfen dabei, damit die Wagen unter der Stange durchfahren können

Am 24. September 2017 findet in Hattingen die Tuning-Show Vau-Max.de statt. Im LWL-Industriemuseum Henrichshütte werden die Tuning-Fans Fahrzeuge vor einer Kulisse sehen, wo früher Eisen zu Stahl vergütet wurde. Der Car-Limbo-Contest ist einer der Highlights der Show. Bei diesem Wettbewerb müssen die Teilnehmer versuchen, unter einer gepolsterten Stange durchzufahren, ohne diese zu berühren. Um hier beste Tiefstwerte an der Messstange zu erreichen, zeigen die Teilnehmer jedes Mal reichlich Einfallsreichtum, Kreativität und mit kuriosen Verrenkungen intensiven Körpereinsatz. Beim Wettbewerb zum Thema Fahrzeugmerkmale zählten die nackten Tatsachen. Hier warten auf die Teilnehmer wieder zahlreiche Pokale, darunter für die breiteste Felge, die geringste Motorleistung und den größten Sturz sowie Trophäen für die längste Anreise oder auch die jüngste Erstzulassung. cs

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *