Letzter Reifen in Philippsburg produziert – Vorzeitiges Aus

In Philippsburg endet die Reifenproduktion jetzt sogar noch zwei Wochen früher als zuletzt mitgeteilt. Hatte Goodyear Dunlop die Schließung seines Reifenwerks bei Karlsruhe vor einigen Wochen vom Ende dieses Jahres auf Ende Juli vorgezogen, so wurde nun am vergangenen Freitag die letzte reguläre Schicht in dem Pkw-Reifenwerk gefahren. Seither laufen die Rückbauarbeiten, bestätigte das Unternehmen. Grund für das vorzeitige Aus sei dabei „ein Mangel an Arbeitskräften“, wie die Gewerkschaft IG Bergbau, Chemie und Energie (BCE) mitteilte. Für die Mitarbeiter ergäben sich dadurch finanziell keine weiteren Veränderungen, so der Hersteller. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.