TS_WebBanner_600x100_Tuev_01

Falken wird Reifen-Partner des FC Liverpool

Falken und der FC Liverpool spielen ab sofort in einem Team: Der japanische Reifenhersteller ist neuer globaler Reifen-Partner des 18-maligen englischen Meisters. Die Partnerschaft sei auf mehrere Jahre und als globale Aktivierungsplattform angelegt, heißt es beim Reifenhersteller. Falken sicherte sich neben der Stadionpräsenz unter anderem auf der LED-Bande auch den Zugang zu Spielern und Legenden des Premier-League-Klubs sowie die Zusammenarbeit in digitalen Medien und sozialen Netzwerken.

„Wir freuen uns sehr, mit einem so prestigereichen Fußballklub wie dem FC Liverpool zu kooperieren, und sehen einer spannenden gemeinsamen Zukunft entgegen. Zusammen mit dem Liverpool FC werden wir unseren Kunden etwas ganz Besonderes bieten. Zudem verbinden wir uns über alle Kanäle hinweg mit noch mehr Fans, einschließlich bestehender und neuer Handelspartner. Die Partnerschaft markiert einen weiteren Meilenstein unserer integrierten Fußballstrategie“, so Markus Bögner, COO von Falken Tyre Europe.

Den Kern bilde eine Kombination aus Stadion-Branding und Erlebniskonzepten für die Händler. Zugleich würden TV-Fußball-Umfelder in allen europäischen Schlüsselmärkten für Falken-Werbung genutzt. Billy Hogan, Chief Commercial Officer und Managing Director beim FC Liverpool ist sich sicher, dass der Reifenhersteller und sein Klub beachtliches Synergiepotenzial hätten, „denn wir teilen die gleichen Werte, wenn es um Haltung und das Streben nach Leistung geht. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.