Wohnwagenhersteller Coachman ernennt Starco zum alleinigen Lieferanten für Felgen und Reifen

Der britische Hersteller von Wohnwagen Coachman bezieht ab dem 1. Juli seine Felgen und Reifen exclusiv von Starco. Es wurde ein dreijähriger Exklusivvertrag unterzeichnet. „Das Image von Coachman beruht auf der Fertigung hochwertiger mobiler Wohnwagen im oberen Preissegment. Daher stellen unsere Kunden besonders hohe Ansprüche an uns. Diese geben wir natürlich auch an unsere Zulieferer weiter. Wir sind auf Partnerschaften wie diese angewiesen – insbesondere mit Blick auf Weiterentwicklung, Design, Qualität und Wettbewerbsstärke“, so Jason Thompson von Coachman.

Segmentdirektor für Anhänger und Wohnwagen bei Starco Shaun Jones ergänzt: „Wir haben Coachman schon seit einigen Jahren im Blick gehabt, daher freut es uns umso mehr, dass aus der anfänglichen Zusammenarbeit nun eine stabile Partnerschaft entstanden ist. Wir freuen uns darauf, Coachman exklusiv zu beliefern, und sind sehr zuversichtlich, was das gemeinsame Entwicklungspotenzial betrifft.“ Aktuell würden die beiden Partner bereits an einem neuen 15 Zoll Leichtmetallrad für das kommende Wohnwagenmodell arbeiten. „Durch unsere Erfahrung und Fähigkeiten in der Entwicklung individueller Felgen- und Reifenmodelle genau nach Kundenspezifikation heben wir uns deutlich vom Wettbewerb ab“, so Shaun Jones.  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.