Cooper erweitert Reifenangebot für klassische Fahrzeuge

Freitag, 30. Juni 2017 | 0 Kommentare
 
Der Cobra Radial G/T sei vom EU-Label befreit
Der Cobra Radial G/T sei vom EU-Label befreit
Der amerikanische Reifenhersteller Cooper Tire hat sein Angebot für Oldtimer und Klassiker ausgebaut und führt nun die Modelle Cobra Radial G/T, Trendsetter SE und Discoverer A/T3 Sport. „Der Cobra G/T ist vor allem bei den Besitzern der sogenannten amerikanischen Musclecars beliebt, weil sie damit den charakteristischen Look erhalten können. Die weiße Seitenwandbeschriftung ist bei den meisten Dimensionen Serie und trägt maßgeblich zur überzeugenden Optik bei”, erklärt Roman D. Schneider, Prokurist und Verkaufsleiter von Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH. „Den Trendsetter SE gibt es mit schwarzer oder weißer Seitenwandbeschriftung, und den Discoverer A/T3 Sport bieten wir in einigen Größen für die klassischen Offroader an.”

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *