Lkw-Reifen platzt und lässt Bahn entgleisen

Eine Bahn entgleiste in der Nähe von Karlsruhe, weil ein Lkw-Reifen platze. Im Albtal kam es am Montag zu einer Verkettung unglücklicher Umstände: Nach Informationen der Polizei sei zuerst ein Reifen eines Lastwagens geplatzt. Die Karkasse sei dann auf die Bahnstrecke gefallen. Die Bahn wiederum über die Überreste des Reifens gefahren und entgleist. Eine Person hätte sich eine leichte Verletzung zugezogen, die restlichen Fahrgäste seien unverletzt geblieben. Der Schaden wird insgesamt auf etwa 330.000 Euro geschätzt, berichtet die Pforzheimer Zeitung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.