Die für Oktober geplante Messe Tyrexpo UK ist abgesagt

Freitag, 23. Juni 2017 | 0 Kommentare
 
 
 

Die in diesem Jahr für den 4. und 5. Oktober eigentlich angesetzte Tyrexpo UK im National Exhibition Center (NEC) von Birmingham (Großbritannien) wird nicht stattfinden. Darüber hat das Unternehmen Singex als Organisator der Messe die Partner der Veranstaltung – darunter unser englisches Schwestermagazin TYRES & ACCESSORIES – mittels eines Schreibens informiert. Als Grund dafür wird darin ein „derzeit unsicheres Klima” angeführt, wobei man sich einerseits enttäuscht gibt und sich andererseits für die getroffene Entscheidung entschuldigt. „Angesichts der Reihe an Geschehnissen im Vereinigten Königreich, welche die Marktsituation derzeit stark beeinträchtigen, hat es zunehmend Bedenken in Bezug auf das Timing der für Oktober geplanten Tyrexpo UK gegeben. Vor dem Hintergrund des derzeit unsicheren Klimas wäre es schwierig geworden, eine qualitativ hochwertige Messe mit hohen Besucherzahlen auf die Beine zu stellen, die für alle Beteiligten den erhofften ROI [Return on Investment, d. Red.] mit sich gebracht hätte. Nach diversen Gesprächen mit wichtigen Branchenspielern und einer eingehender Bewertung des Ganzen haben wir uns letztlich zu einer Absage der Messe durchgerungen“, ist dem Schreiben zu entnehmen. Bei Singex richtet man nun den Blick auf die nächsten von dem Unternehmen veranstalteten (Reifen-)Messen Tyrexpo Africa im April 2018, Tyrexpo Asia im März 2019 sowie die Tyrexpo India 2019. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *