TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

Delticom startet „MobileMech“

Delticom startet „MobileMech“: Dies ist ein neues Partnerschafts-Konzept für den mobilen Reifen- und Autoservice. „Herzstück ist das neue mobile Montage-Fahrzeug. Dies ist mit dem kompakten und leistungsfähigen ECUBE-Werkstattsystem ausgestattet, das in Kooperation mit dem Werkstattausrüstungs-Hersteller exklusiv für Delticom entwickelt wurde“, heißt es aus dem Unternehmen. Es ermögliche den MobileMech-Partnern, über den Reifenwechsel hinaus ein umfangreiches Spektrum an Services anzubieten. Auch etwa die Wartung der Klimaanlage, Ölwechsel, Inspektionen oder Scheibenreparaturen seien möglich. Selbst komplette Winter- bzw. Sommerchecks würden sich durchführen lassen. Das MobileMech-Konzept sei über fünf Jahre lang entwickelt worden und Ende Mai auf der Autopromotec vorgestellt worden

Onlinehandel und Offlineservice profitieren voneinander

Die grundsätzliche Idee: Nicht der Kunde kommt zur Werkstatt, sondern die Werkstatt zum Kunden, um die Reifen zu montieren. Das größte Plus für die Partner sei dabei, dass sie bei jedem Kauf in einem der führenden Delticom B2C-Onlineshops (zum Beispiel ReifenDirekt.de und Tirendo.de) bevorzugt als mobiler Montagepartner für die erworbenen Reifen empfohlen werden. „Die MobileMech-Partner könnten sich auf diese Weise einen umfangreichen (Neu-)Kundenkreis erschließen – mit Chance auf Anschlussgeschäfte durch eigene, zusätzliche Dienstleistungen“, heißt es.  Über alles rund um das MobileMech-Konzept informiert Delticom im Rahmen der bundesweit stattfindenden MobileMech Partner Days.

Nächste Stationen der MobileMech Partner Days:

Frankfurt a. M.: 19./21./23.06., 17.30 Uhr, Sirius Business Park Offenbach

München: 26./28./30.06., 19.00 Uhr, Sirius Business Park München-Neuaubing Köln: 03./05./07.07., 19.00 Uhr, Sirius Business Park Köln

Stuttgart: 10./12./14.07., 19.00 Uhr, Sirius Business Park Ludwigsburg

Hannover: 17./19./21.07., 19.00 Uhr, Delticom AG

Kiel: 24./26./28.07., 19.00 Uhr, Sirius Business Park Kiel. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.