Belshina steigt ins Segment der Giant Tyres ein

Jetzt produziert auch Belshina Reifen für die weltweit größten Muldenkipper. Wie es dazu vonseiten des weißrussischen Herstellers heißt, könne man jetzt auch Radialreifen mit Durchmessern von 57 oder 63 Zoll fertigen. Diese EM-Reifen können für Muldenkipper mit einer Nutzlast von bis zu 450 Tonnen genutzt werden; entsprechende Großmuldenkipper wiegen dann insgesamt bis zu 810 Tonnen und rollen auf acht Reifen durch den Tagebau. Belshina zufolge wolle man sich mit diesen Großreifen international neue Märkte erschließen. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.