Auch für die PS-Leser ist Metzeler die beste Motrradreifenmarke

Montag, 15. Mai 2017 | 0 Kommentare
 

Hatte es Metzeler schon bei der jüngsten „Best-Brand“-Leserwahl des Schwestermagazins Motorrad ganz nach oben aufs Treppchen geschafft in der Kategorie Reifen, so ist der Marke aus dem Pirelli-Konzern dasselbe nun auch bei dem sich schwerpunktmäßig an Sportfahrer richtenden Magazin PS gelungen. Mit 62,4 Prozent der Stimmen der gut 16.500 Teilnehmer konnte Metzeler dabei seinen Vorjahressieg bei der PS-Leserwahl verteidigen vor Pirelli (55,2 Prozent) und Michelin (51,7 Prozent) auf den Plätzen zwei und drei. „Ich freue mich sehr, dass wir den Vorjahreserfolg wiederholen konnten und abermals ganz oben in der Gunst der PS-Leser stehen“, sagt Michael Müller, Leiter des Geschäftsbereiches Zweiradreifen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux von Pirelli bzw. Metzeler. „Dass wir in diesem Jahr bereits die zweite wichtige ,Best-Brand‘-Leserwahl eines Fachmagazins für uns entschieden haben, ist eine Auszeichnung für unser ganzes Team. Schließlich handelt es sich dabei um das Votum unserer Kunden. Wir werden alles dafür tun, dieses Vertrauen in Zukunft weiter zu bestätigen“, ergänzt er. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *