Radclub Michelin trainiert 59 Grundschüler

Sechs Mitglieder des Radclubs Michelin haben an der Grundschule im Bad Kreuznacher Stadtteil Winzenheim 59 Kinder aus vier Schulklassen der dritten und vierten Jahrgangsstufe in sicherer Fahrradpraxis unterrichtet. „Die Förderung der Verkehrssicherheit spielt in unserem Unternehmen traditionell eine große Rolle“, betonte Joachim Frank, Vorsitzender des Radclubs. Als Reifenhersteller fühle sich Michelin seiner Funktion als „Schnittstelle” zwischen Fahrzeug und Straße mehr als verpflichtet. Die Aktion ist eine Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Automobilclub. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.