Bohnenkamp führt neuen BK-Loader 53 in 20 Zoll für Recyclinghöfe ein

Montag, 8. Mai 2017 | 0 Kommentare
 
Mit dem neuen BK-Loader 53 von BKT in der Größe 405/70 R20 hat Importeur Bohnenkamp ein Produkt im Sortiment, für das es im Markt derzeit keine Alternativen gibt
Mit dem neuen BK-Loader 53 von BKT in der Größe 405/70 R20 hat Importeur Bohnenkamp ein Produkt im Sortiment, für das es im Markt derzeit keine Alternativen gibt

Der neue BK-Loader 53 von BKT, der vor allem für die Recyclingindustrie entwickelt wurde, wo es speziell um den Transport von Altmetall, Glas, Holz und weiteren Abfallstoffen geht, schließe eine „Lücke bei der Versorgung von Kompaktladern“, heißt es in einer Mitteilung von Bohnenkamp, dem europäischen Vertriebspartner des indischen Herstellers. BKT sei damit der einzige Anbieter, der diesen Reifen in der Größe 405/70 R20 anbiete, so der Osnabrücker Großhändler weiter. Der Reifen kann dabei auf allen gängigen, einteiligen Felgen in 13×20 Zoll montiert werden, so dass eine Umrüstung auf jeder vorhandenen Felge möglich ist. Die Karkasse und die mit Aramid verstärkten Gürtellagen seien dabei speziell für die harten Anforderungen in der Recyclingindustrie konstruiert worden. Der Reifen besitze „eine hohe Lebensdauer sowie einen hervorragenden Schutz vor Einfahrverletzungen und Schnitten durch scharfkantige Gegenstände. Die Lauffläche ist charakterisiert durch eine breite, hochfeste Mittelsektion und traktionsstarke Profilblöcke im Schulterbereich“, so der deutsche Importeur weiter. „Die Recyclingbranche und die kommunalen Wertstoffhöfe haben in den letzten Jahren ein enormes Wachstum erfahren und brauchen einen widerstandfähigen und langlebigen Reifen, um die Kosten für Ausfälle bei anfallenden Reparaturen zu reduzieren. Der neue BK-Loader 53 hat bei intensiven Tests außerordentlich gezeigt, dass er diesen Anforderungen mehr als gerecht wird“, so Thomas Pott, Vertriebsleiter bei Bohnenkamp. ab

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *