Nokian Tyres ernennt erstmals einen Chief Information Officer

Dienstag, 25. April 2017 | 0 Kommentare
 
Frans Westerlund übernimmt zum 1. August bei Nokian Tyres die Verantwortung für Informationstechnologie und Prozesse; er kommt vom finnischen Gartengeräte- und Werkzeughersteller Fiskars (Foto: Fiscars Corp.)
Frans Westerlund übernimmt zum 1. August bei Nokian Tyres die Verantwortung für Informationstechnologie und Prozesse; er kommt vom finnischen Gartengeräte- und Werkzeughersteller Fiskars (Foto: Fiscars Corp.)

Nokian Tyres wertet das Managementressort IT und Prozesse deutlich auf. Wie der finnische Reifenhersteller mitteilt, werde Frans Westerlund Anfang August als Vice President zum Unternehmen kommen und dort als Chief Information Officer (CIO) and Processes Verantwortung übernehmen. Westlund werde dabei direkt an den Präsidenten und CEO des Unternehmens berichten. Bisher war der Aufgabenbereich auf Teppo Huovila und Timo Tervolin aufgeteilt gewesen. Westerlund kommt von Fiskars Corp., wo er bereits als Chief Information Officer und Head of Business Processes & IT tätig war. ab

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: EDV & Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *