Beitrag Fullsize Banner NRZ

30 Jahre Lumma Design

Mit dem Velar will Automobilhersteller Range Rover ab Sommer neue Käuferschichten ansprechen. Das Modell bestiche ab Werk mit seinem avantgardistischen Design. Dies sei eine Steilvorlage für Veredler Lumma Design, der 2017 sein 30-jähriges Firmenbestehen feiert. Der deutsche Breitbauexperte präsentierte jüngst unter dem Namen Lumma CLR GT eine erste Designstudie auf Basis des brandaktuellen Range-Rover-Modells. Die ersten Komplettfahrzeuge sollen zum Jahresende vorgestellt werden. Individualisten sollten schnell sein. Denn der zum Firmenjubiläum aufgelegte Umbaukit Lumma CLR GT ist weltweit limitiert.

Ein optisches Highlight setzt der Veredler mit seiner Rad-Reifen-Kombination. So stellt der Breitbauspezialist sein Jubiläumsmodell auf die Sportfelge Lumma CLR Racing in der Dimension 12 x 22 Zoll, welche von einer 305/35-22- Bereifung umhüllt sind. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.