Momentive investiert weiter in seine Silan-Kompetenz

Momentive Performance Materials investiert weiter in seine NXT-Silan-Kompetenz. Wie das US-amerikanische Chemieunternehmen mitteilt, habe man jetzt ein neues Forschungs- und Entwicklungslabor in Charlotte (North Carolina/USA) eingeweiht. Die Einrichtung, in die der Materialhersteller rund 3,5 Millionen Dollar investiert hat, soll Momentive als neues globales Zentrums für NXT-Silane dienen. Diese werden in der modernen Reifenfertigung zur Produktion von Laufflächen genutzt und sollen gleichzeitig den Rollwiderstand des Reifens verringern und dessen Nasshaftung erhöhen. Erst Anfang dieses Jahres hatte Momentive Performance Materials den Grundstein zu einer neuen NXT-Silan-Produktion in Leverkusen gelegtab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.