Überarbeitete Teilehändlerübersicht bei Wolk erhältlich

Die Wolk After Sales Experts GmbH hat ihre Übersicht zum Teilehandelsgeschäft in Deutschland aktualisiert. Das sogenannte „Who is Who der deutschen Teiledistribution“ kann jetzt als neue 2017er-Version bei dem Unternehmen bestellt werden und berücksichtigt demnach nun auch die jüngsten Veränderungen in der Teilehandelslandschaft bzw. rund um 29 in diesem Segment aktive Unternehmen. Dargestellt wird das Ganze wie bisher auf einem Vierfarbposter im DIN-A0-Format. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.