„Big Picture im Tuning“ gesucht

Donnerstag, 6. April 2017 | 0 Kommentare
 
 
 

Die Ap Sportfahrwerke GmbH hat eine weitere Aktion rund um das Thema Fahrzeugveredelung gestartet. Abgesehen von seinen Produkten kennt so mancher das Unternehmen wahrscheinlich auch von seiner alljährlichen „Ap-Girl“-Kür, durch seinen eigenen Tuningklub oder andere Kampagnen wie zuletzt etwa eine sogenannte „Regiestuhlaktion“. Nun hat man sich als Nächstes die Suche nach dem „Big Picture im Tuning“ einfallen lassen. Hierbei geht es demnach um das Tuningbild des Jahres, welches das „Lebensgefühl der automobilen Freiheit und des Tunings“ am besten einfängt. Wer bei dem Gewinnspiel um Sachpreise im Wert von über 500 Euro mitmachen möchte, kann bis zu drei „Tuningschnappschüsse“ auf die Facebook-Seiten von Ap hochladen oder sich dafür gegebenenfalls direkt mit dem Unternehmen über die E-Mail-Adresse info@ap.de in Verbindung setzen. cm

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *