Korbacher Continental-Mitarbeiter spenden 19.999 Euro

Continental hat jüngst Spenden in Höhe von insgesamt 19.999 Euro an fünf Kindergärten und Grundschulen in der Region Korbach überreichen. Während des Continental-Familienfestes im vergangenen Sommer hätten alle 7.000 Teilnehmer eine Spende entrichtet, die für regionale Empfänger gedacht war. Continental-Werksleiter Lothar Salokat betonte, dass der beim Familienfest gesammelte Betrag „Ausdruck der Verbundenheit von Continental mit der Region“ sei. Continental sehe in der Vereinbarkeit von Arbeit und Familie ein wichtiges Ziel, das für das Management Priorität habe. Jörg Schönfelder, Betriebsratsvorsitzender des Werkes, freute sich über das hohe Engagement der Mitarbeiter für gesellschaftliche Ziele. „Auch die Kinder unserer Kolleginnen und Kollegen gehen hier in den Kindergarten und zur Schule. Wir wollen gemeinsam dazu beitragen, unsere Region noch lebenswerter zu machen“. cs

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten