Laufstreifenprofil „VT220” von Vipal Rubber eingeführt

Dienstag, 7. März 2017 | 0 Kommentare
 
 
Mit dem „VT220” erneuerte Reifen dürfen laut Vipal das Schneeflockensymbol auf der Seitenwand tragen
Mit dem „VT220” erneuerte Reifen dürfen laut Vipal das Schneeflockensymbol auf der Seitenwand tragen

Nach abschließenden Tests eines darauf spezialisierten Labors in Finnland bringt Vipal Rubber jetzt ein Laufstreifenprofil für die Runderneuerung von Nutzfahrzeugreifen im winterlichen Einsatz auf den Markt. Denn mit dem „VT220” erneuerte Reifen dürfen demnach das Schneeflockensymbol auf der Seitenwand tragen, das sie als „echte“ Winterreifen ausweist. Nach den Modellen „VT160“ und „VDA4“ des Anbieters ist das neue, für den europäischen Markt sowie insbesondere auch die nordischen Länder gedachte Profil „VT220“ damit ein weiterer Laufstreifen, mit dem sich die hinter dem entsprechenden Alpin-Symbol stehenden Anforderungen erfüllen lassen. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *