Volles Haus auch bei der „Motorräder“ in Dortmund

Vor Kurzem erst konnten die Veranstalter sowohl der Hamburger Motorradtage als auch der IMOT in München jeweils eine positive Bilanz ihrer diesjährigen Frühjahrsmessen ziehen, da stimmen die Organisationen der Dortmunder „Motorräder“ nun ebenfalls in diesen Kanon ein. Laut der Twin Veranstaltungs GmbH wurden während der vier Tage von vergangenem Donnerstag bis einschließlich Sonntag immerhin 96.000 Zweiradfans in den fünf Messehallen gezählt. Dort konnten sie sich über die neuesten Produkte und Dienstleistungen von 470 Ausstellern informieren. Darunter waren auch wieder einige der in diesem Segment Aktiven aus der Reifenbranche, von denen so mancher sicherlich auch zur insgesamt schon 33. Messe im kommenden Jahr – dann vom 1. bis zum 7. März 2018 – wieder in Dortmund dabei sein werden. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.