Trotz höherer Kosten überproportionaler Gewinnzuwachs bei Goodyear India

Donnerstag, 9. Februar 2017 | 0 Kommentare
 

Für das im Dezember abgelaufene Quartal hat Goodyear India nach Berichten aus der Region gegenüber demselben Dreimonatszeitraum ein Jahr zuvor einen 4,5-prozentigen Umsatzzuwachs auf gut vier Milliarden indische Rupien (etwa 56 Millionen Euro) berichtet. Der Nettogewinn soll allerdings um 27,5 Prozent auf 332,4 Millionen Rupien (4,6 Millionen Euro) zugelegt haben. Und das trotz einer um 24,2 Prozent und damit deutlich gestiegenen Belastung durch Kosten für Rohmaterialien, für die im betreffenden Quartel demnach beinahe 1,4 Milliarden Rupien (18,8 Millionen Euro) aufgewendet wurden. cm

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *