Reifen rollte „ordnungsgemäß“ von der Autobahn ab

Ein Reifen eines rumänischen Lkws löste sich im Tunnel Pfaffenstein bei Regensburg auf der A93 von der hinteren Achse des Aufliegers. Der Lkw-Fahrer merkte dies nicht und der Reifen rollte alleine auf der Autobahn weiter und dann auch „ordnungsgemäß“ an der nächsten Anschlussstelle ab, teilt das Wochenblatt aus Regensburg mit. Der Fahrer des Lkws, ein 27 Jahre alter Rumäne, wurde etwa 30 Kilometer später angehalten. cs

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.