SocGen stuft Michelin-Aktie herab, setzt aber Kursziel herauf

Die Société Générale (SocGen) hat die Aktien von Michelin von Buy auf Hold herabgestuft, setzt gleichzeitig aber das Kursziel von 107 auf 110 Euro hoch. Nach dem guten Kursanstieg im vergangenen Jahr von über 22 Prozent seien „die operativen Verbesserungen des Reifenherstellers sowie die erwartete kurzfristige Erholung im Geschäft mit Reifen für Bergbaufahrzeuge“ bereits „angemessen eingepreist“, heißt es dazu in einer aktuellen Studie der französischen Großbank. Darüber hinaus stimme die erwartete diesjährige Preisentwicklung in Europa 2017 bedenklich. ab

button_aktie_12px Aktuell liegt der Kurs der Michelin-Aktie bei 103 Euro.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.