Continental zeigt in Las Vegas Bausteine der digitalen Mobilität

Montag, 19. Dezember 2016 | 0 Kommentare
 
Biometrie im Fahrzeug erhöht die Sicherheit und bietet echte Personalisierung
Biometrie im Fahrzeug erhöht die Sicherheit und bietet echte Personalisierung

Continental ist vom 5. bis 8. Januar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vertreten. Hier wird das Technologieunternehmen zeigen, wie es die Digitalisierung der Automobilwelt interpretiert. Helmut Matschi, Mitglied es Vorstands von Continental und Leiter der Division Interior: „Die gesamte Automobilbranche ist im Wandel und wir bei Continental gestalten diese Veränderung aktiv mit. Auf Basis unserer fundierten Expertise in der Systemintegration und der jahrelangen Erfahrung im Bereich der Fahrzeugvernetzung passen wir unsere Produkte deshalb ständig an aktuellste Marktentwicklungen an. So entwickeln wir Bausteine für neue Mobilitätslösungen für unsere Kunden und formen gemeinsam die Mobilität von morgen. Wie die aktuellsten Schritte in die Zukunft aussehen, zeigen wir auf der kommenden CES in Las Vegas.“ cs

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *