Pirelli liefert exklusiv Reifen an erweiterte europäische GT4-Serie

Montag, 12. Dezember 2016 | 0 Kommentare
 
Pirelli kehrt als Reifenausrüster zur französischen FFSA-GT-Meisterschaft zurück
Pirelli kehrt als Reifenausrüster zur französischen FFSA-GT-Meisterschaft zurück

Pirelli kehrt im nächsten Jahr als Reifenausrüster zur französischen FFSA-GT-Meisterschaft zurück. Sie gehört fortan zur erweiterten europäischen GT4-Serie, die von der SRO Motorsports Group ausgerichtet und von Pirelli exklusiv mit Reifen beliefert wird. Die neue GT4 European Series ist aufgeteilt in einen Northern Cup, einen Southern Cup sowie einen Gesamttitel. SRO richtet ebenfalls die Blancpain GT Series (fährt auf GT3-Fahrzeuge) aus, die Pirelli bereits seit Langem exklusiv mit Reifen ausstattet. Für die erweiterte GT4-Serie liefert Pirelli seine P-Zero-Motorsportreifen in 18 Zoll. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *