Michelin modernisiert Internetseiten für Landwirtschaftsreifen

Montag, 12. Dezember 2016 | 0 Kommentare
 
Jetzt in modernisierter Version online: die deutschsprachigen Internetseiten für Michelin-Landwirtschaftsreifen
Jetzt in modernisierter Version online: die deutschsprachigen Internetseiten für Michelin-Landwirtschaftsreifen

Michelin hat seinen Onlineservice für den Bereich Landwirtschaftsreifen in Deutschland, Österreich und der Schweiz umfassend modernisiert. Die neu gestalteten Internetauftritte – zu finden unter landwirtschaft.michelin.de bzw. den Top-Level-Domains .at und .ch – sollen Besuchern „nun einen noch schnelleren und übersichtlicheren Zugang zum Agrarreifenangebot des Premiumherstellers“ bieten. Weiter: „Kernstück der Seite ist der nochmals optimierte und prominent platzierte Reifenfinder auf der Startseite. Zudem verfügt jede der Seiten nun über einen Händlerfinder auf regionaler Ebene. Darüber hinaus bietet die Seite ein umfangreiches Informationsangebot über Reifentechnologien und deren Nutzen für eine produktive Landwirtschaft“, so der Hersteller in einer Mitteilung.

„Mit dem neu gestalteten Internetauftritt wollen wir unseren Kunden einen noch leichteren Zugang zu unserem Angebot hochwertiger Agrarreifen ermöglichen“, erklärt Jürgen Ihl, Direktor Vertrieb Landwirtschaftsreifen. „Unsere Kunden sollen mühelos zu dem für ihren Zweck passenden Reifen oder Händler finden und darüber hinaus von dem umfangreichen Service- und Informationsangebot der Seite profitieren – egal ob sie den Internetauftritt mit einem Smartphone, Tablet oder Computer besuchen“, so Ihl weiter. Die neu gestalteten Michelin-Agrarseiten im sogenannten „Responsive Webdesign“ erkennen, von welchem Endgerät der Zugriff erfolgt. Die individuell dargestellten Inhalte erleichtern so den Lesefluss und steigern die Bedienfreundlichkeit. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: EDV & Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *